Navigation überspringen

Azure Security Center: verbesserte Just-in-Time-Features

Veröffentlichungsdatum: 10 März, 2020

Die Features, die Vorgänge und die Benutzeroberfläche der Just-in-Time-Tools von Azure Security Center, die ihre Verwaltungsports schützen, wurden folgendermaßen verbessert: 

  • Begründungsfeld: Wenn Sie den Zugriff auf einen virtuellen Computer (VM) über die Just-in-Time-Seite des Azure-Portal anfordern, steht ein neues optionales Feld zur Verfügung, um eine Begründung für die Anforderung einzugeben. In dieses Feld eingegebene Informationen können im Aktivitätsprotokoll nachverfolgt werden. 
  • Automatische Bereinigung redundanter Just-In-Time-Regeln: Wenn Sie eine JIT-Richtlinie aktualisieren, wird jedes Mal automatisch ein Bereinigungstool ausgeführt, um die Gültigkeit Ihres gesamten Regelsatzes zu überprüfen. Das Tool sucht nach Konflikten zwischen den Regeln in Ihrer Richtlinie und den Regeln in der NSG. Wenn das Bereinigungstool einen Konflikt feststellt, ermittelt es die Ursache und entfernt integrierte Regeln, die nicht mehr benötigt werden, sofern der Vorgang sicher ist. Bei der Bereinigung werden niemals Regeln gelöscht, die Sie erstellt haben. 
  • Security Center
  • Security

Verwandte Produkte