IN DER VORSCHAU

Public Preview: Event Hubs für Go

Aktualisiert: 28 März, 2018

Ab sofort können Sie Azure Event Hubs mithilfe des neuen Event Hubs-Pakets für Go in Ihre Go-Anwendungen integrieren. Führen Sie zunächst go get github.com/Azure/azure-event-hubs-go oder dep ensure -add github.com/Azure/azure-event-hubs-go aus, und befolgen Sie die Anweisungen in der Infodatei. API-Dokumente sind unter GoDoc verfügbar.

Der Azure Event Hubs-Dienst stellt verwaltete Hubs (z.B. Warteschlangen) zum Senden und Empfangen von Ereignisdatenströmen mit hohem Volumen (z.B. Transaktions- und Betriebsprotokollen) bereit. Das neue Go-Paket bietet benutzerfreundliche Sende- und Empfangsfunktionen, die über das AMQP 1.0-Protokoll, das unter github.com/vcabbage/amqp implementiert ist, mit Hubs kommunizieren. Zudem enthält es ein EPH-Paket (Event Processor Host) mit einem Framework, das für die effiziente horizontal hochskalierte, verteilte Verarbeitung empfangener Ereignisse bestimmt ist.

Probleme und Feedback können Sie im Repository veröffentlichen. 

Weitere Azure-Bibliotheken für Go finden Sie im Azure SDK für Go.

  • Event Hubs
  • SDK and Tools
  • Services

Related Products