Navigation überspringen

Microsoft Azure Multi-Factor Authentication-Server wird am 30. September 2024 eingestellt

Veröffentlichungsdatum: 04 November, 2022

Ab dem 30. September 2024 werden Bereitstellungen von Microsoft Azure Multi-Factor Authentication-Server nicht mehr für MFA-Anforderungen (Multi-Faktor-Authentifizierung) unterstützt, wodurch die Authentifizierung in Ihrer Organisation beeinträchtigt werden kann.

Erforderliche Aktion

Um weiterhin unterstützte Authentifizierungsdienste und eine unterbrechungsfreie Nutzung sicherzustellen, sollten Organisationen die Authentifizierungsdaten ihrer Benutzer*innen zum cloudbasiert Azure AD MFA-Dienst migrieren. Verwenden Sie hierzu das Migrationshilfsprogramm, das im neuesten Update für den Azure MFA-Server enthalten ist. Weitere Informationen finden Sie unter Migration von Azure MFA-Server.  

Hilfe und Support

Wenden Sie sich mit Fragen an die Communityexperten bei Microsoft Q&A. Wenn Sie einen Supportplan besitzen und technischen Support benötigen, stellen Sie eine Supportanfrage.

  • Retirements