Azure-Seitenblobs: Preise

Seitenblobs

Seitenblobs sind für beliebige Lese- und Schreiboptionen optimiert. Seitenblobs eignen sich besonders gut, wenn Sie ein beliebiges kleines Segment unter einer bekannten Adresse überschreiben möchten, also z.B. wenn Sie indexbasierte und einfache Datenstrukturen speichern möchten. Sie können über REST-Protokolle auf Seitenblobs zugreifen oder diese an eine VM anfügen, um den Datenträgerverkehr in Form von nicht verwalteten Datenträgern zu unterstützen.

Speicheroptionen erkunden

Entdecken Sie die Optionen für Azure-Seitenblobs (nicht verwaltete Datenträger).

Premium-Seitenblobs: Preise

Premium-Seitenblobs bieten einen auf Hochleistungs-SSDs (Solid State Drives) basierten Speicher, der auf E/A-intensive Workloads mit äußerst hohem Durchsatz und sehr geringer Latenz ausgelegt ist. Premium-Seitenblobs stellen eine Datenträgerleistung von 7.500 IOPS und 250 MB/s pro Blob bereit.

Sie können Premium-Seitenblobs an VM-Größen mit dem Bezeichner „s“ anfügen, der für die Premium-Unterstützung für nicht verwaltete Datenträger steht – z.B. Dsv1, Dsv2 und Gs. Außerdem wird empfohlen, verwaltete Datenträger für den permanenten VM-Speicher zu verwenden, um die Verfügbarkeit zu verbessern.

Die Preise für Premium-Seitenblobs richten sich nach folgenden Kriterien:

  • Die Größe der bereitgestellten Datenträger
  • Ausgehende Datenübertragungen
Blobseitentypen P10 P20 P30 P40 P50 P60
Größe 128 GB 512 GB 1 TB 2 TB 4 TB 8 TB
Preis pro Monat $- $- $- $- $- $-
IOPS pro Seitenblob 500 2.300 5.000 7.500 7.500 7.500
Durchsatz pro Seitenblob 100 MB/Sek. 150 MB/Sek. 200 MB/Sek. 250 MB/Sek. 250 MB/Sek. 250 MB/Sek.
Für Premium-Seitenblobs fallen keine Transaktionskosten an.

Der Preis für Ihren Premium-Seitenblob richtet sich nach dem niedrigsten Typ, der Ihre Zielgröße unterstützt.

* Azure unterstützt das Anfügen von P60 als Datenträger an virtuelle Computer noch nicht. P60 wird nur in Form von Seitenblobs unterstützt, auf die über REST zugegriffen werden kann.

Wir unterstützen auch drei zusätzliche Seitenblobtypen, die die Bereitstellung mit einem festgelegten Blobtarif explizit erfordern. Wenn Sie beim Bereitstellen von Seitenblobs oder nicht verwalteten Datenträgern nur die Zielgröße angeben, wird diese gemäß den in der obigen Tabelle aufgeführten unterstützten Seitenblobtypen gerundet.

P4 P6 P15
Datenträgergröße 32 GB 64 GB 256 GB
Preis pro Monat $- $- $-
IOPs pro Datenträger 120 240 1.100
Durchsatz pro Datenträger 25 MB/Sek. 50 MB/Sek. 125 MB/Sek.
Hinweis: Momentaufnahmen werden mit $-/GB pro Monat berechnet.

Standard-Seitenblobs: Preise

Standard-Seitenblobs verwenden auf Festplattenlaufwerken (HDD) basierende Speichermedien. Sie eignen sich hervorragend für Entwicklung und Testing sowie andere weniger häufig anfallende Workloads, bei denen Leistungsschwankungen keine große Rolle spielen.

Die Preise für Standard-Seitenblobs richten sich nach folgenden Kriterien:

  • Umfang der gespeicherten Daten pro Monat
  • Menge und Typ der ausgeführten Vorgänge plus anfallende Kosten für ausgehende Datenübertragungen
  • Datenredundanz

Datenspeicherpreise für Standard-Seitenblobs


Support und SLA

  • Kostenloser Support für Abrechnungs- und Abonnementverwaltung.
  • Flexible Supportpläne ab $29/Monat. Suchen Sie nach einem passenden Plan.
  • Garantierte Verfügbarkeit von mindestens 99,9 Prozent (Vorschaudienste nicht eingeschlossen). SLA lesen.

Ressourcen

Kalkulieren Sie die monatlichen Kosten für Azure-Dienste

Lesen Sie die häufig gestellten Fragen zu den Preisen von Azure

Erfahren Sie mehr über Speicherkonten

Hier finden Sie Tutorials zu technischen Themen, Videos und weitere Ressourcen

Zur Schätzung hinzufügen Für die Anzeige im Rechner „v“ drücken

Mit einem Guthaben von $200 lernen und erstellen und von weiteren kostenlosen Produkten profitieren