Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Aktualisiertes Azure Cloud Shell-Image

Veröffentlichungsdatum: 23 November, 2020

Cloud Shell enthält viele nützliche Cloudverwaltungstools, die in einem Container gepackt sind. Bisher wurde Ubuntu 16.04 als Basisimage für den Container und das zugehörige Paketrepository verwendet. Dieses Release steht nun kurz vor der Einstellung, und viele in Cloud Shell enthaltene Tools sind nicht mehr zeitgemäß.

Cloud Shell wird derzeit auf ein neues Basisimage aktualisiert, das auf Debian 10 basiert. Es handelt sich zwar nicht um eine eigenständige Distribution, doch das Image ist stark an Debian 10 angelehnt.  Der Hauptunterschied besteht darin, dass das Cloud Shell-Image von Microsoft aus der Quelle kompiliert wird.  Dadurch wird das Image sicherer und schützt vor Angriffen auf die Lieferkette.

Für Sie bedeutet das, dass auch viele Pakete aktualisiert wurden. Die Version für nahezu jedes Tool im Cloud Shell-Image wurde aktualisiert. Das betrifft auch die am häufigsten verwendeten Tools. Einige der selten verwendeten Tools wurden entfernt, dafür wurden andere Tools hinzugefügt. Insbesondere sind folgende aktualisierte Tools hervorzuheben: PowerShell 7.1, Python 3.7 und Ruby 2.5.

Eine vollständige Liste der Änderungen finden Sie im Pull Request des GitHub-Repositorys für Cloud Shell.

  • Cloud Shell
  • Management
  • SDK and Tools

Verwandte Produkte