Navigation überspringen
IN DER VORSCHAU

Öffentliche Vorschau: Event Grid-Integration mit AKS

Veröffentlichungsdatum: 14 Juli, 2021

Wir kündigen heute die Public Preview von AKS als Ereignisquelle für Azure Event Grid an.

Mit Azure Event Grid können Sie mühelos Anwendungen mit ereignisbasierten Architekturen erstellen. Nachdem Sie eine Azure-Ressource ausgewählt haben, die Sie abonnieren möchten, geben Sie einfach einen Ereignishandler oder einen Webhookendpunkt an, an den das Ereignis gesendet werden soll. Ergreifen Sie dann Maßnahmen, wenn Sie ein abonniertes Ereignis erhalten. 

Dank der Public Preview der AKS-Integration mit Azure Event Grid können Sie jetzt die folgenden Ereignisse abonnieren, um AKS-Vorgänge zu automatisieren:

  • AKS-Ereignis für die Verfügbarkeit eines neuen Kubernetes-Versionsupgrades
  • AKS-Ereignis für die Verfügbarkeit eines neuen Versionsupgrades für die Knotenimageversion

Weitere Informationen.

Besuchen Sie die Produktseite.

  • Azure Kubernetes Service (AKS)
  • Features
  • Microsoft Inspire