JETZT VERFÜGBAR

Jetzt allgemein verfügbar: Microsoft Azure Disk Storage Ultra

Aktualisiert: 15 August, 2019

Mit der ab heute allgemein verfügbaren Version von Microsoft Azure Disk Storage Ultra können Sie die nächste Generation hochleistungsfähiger verwalteter Azure-Datenträger auf den Weg bringen und diese für datenintensive Workloads einsetzen, die in die Cloud migriert oder in der Cloud ausgeführt werden. Mit Azure Disk Storage Ultra können Sie maximale und enorm skalierbare Leistung und eine Latenz im Mikrosekundenbereich erzielen, die Sie für Anwendungen und Datenbanken wie SAP HANA, Microsoft SQL Server, MongoDB, Cassandra, Oracle DB, PostgreSQL, NoSQL, MySQL nutzen können.

Mit Azure Disk Storage Ultra können Sie vom besten IOPS, vom besten Durchsatz und von der besten Latenz in der Cloud profitieren. Sie haben jetzt folgende Möglichkeiten:

  • Wählen Sie aus unterschiedlichen Datenträgergrößen von 4 GiB bis zu 64 TiB (in präzisen Schritten) aus.
  • Skalieren Sie die Leistung dank dem flexiblen und innovativen Design ohne Ausfallzeit bis zu 160.000 IOPS und 2 GB/Sek. pro Datenträger hoch.
  • Erzielen Sie auch mit geringem Speicher die optimale Leistung pro Datenträger. 

Kunden, die die Vorschauversion genutzt haben, haben bereits vom neuen Leistungsniveau und der Skalierbarkeit für ihre virtuellen Computer und Containerworkloads in Azure profitiert. Beginnen Sie noch heute mit der Nutzung von Azure Disk Storage Ultra  Weitere Informationen finden Sie in unserer ausführlichen Anleitung und auf unserem Blog.

 

  • Managed Disks
  • Pricing & Offerings
  • Services

Related Products