JETZT VERFÜGBAR

Azure Storage: Unterstützung für die Unveränderlichkeit von Anfügeblobs jetzt allgemein verfügbar

Veröffentlichungsdatum: 18 März, 2020

Speichern Sie unternehmenskritische Datenobjekte mithilfe der unveränderlichen Speicherung in Azure Blog Storage in einem nicht löschbaren und nicht veränderbaren Zustand für ein vom Benutzer angegebenes Aufbewahrungsintervall.

Anfügeblobs ermöglichen das Hinzufügen neuer Datenblöcke am Ende eines Objekts und sind für Datenanfügevorgänge optimiert, die für Überwachungs- und Protokollierungsszenarios erforderlich sind.

Die neue Einstellung allowProtectedAppendWrites erweitert die Unterstützung für die Unveränderlichkeit des Blobspeichers auf Containerebene. Ein Anfügeblob, das sich in einem durch eine Unveränderlichkeitsrichtlinien geschützten Container befindet, kann mit der AppendBlock-API neue Datenblöcke zum Ende vorhandener Anfügeblobs hinzufügen. Es können nur neue Blöcke hinzugefügt werden. Vorhandene Blöcke können nicht geändert oder gelöscht werden. Das gesamte Anfügeblob mit allen zugehörigen Blöcken wird für die Dauer der festgelegten Aufbewahrungsrichtlinie unveränderlich geschützt.

Weitere Informationen zur Unveränderlichkeit

  • Azure Blob Storage
  • Compliance
  • Features
  • Management
  • Security