Zum Hauptinhalt wechseln
IN DER VORSCHAU

Öffentliche Vorschau: Azure Virtual Network Manager in neun neuen Regionen verfügbar

Veröffentlichungsdatum: 15 Juni, 2022

Azure Virtual Network Manager ist jetzt in neun neuen Regionen als Public Preview verfügbar. Sie können Azure Virtual Network Manager-Instanzen jetzt in neun zusätzlichen Regionen erstellen und Ihre virtuellen Netzwerke über eine zentralisierte Benutzeroberfläche verwalten – und das in jedem Umfang und für Regionen, Abonnements, Verwaltungsgruppen und Mandanten auf der ganzen Welt.

  • USA, Süden-Mitte
  • Asien, Südosten
  • Kanada, Mitte
  • Japan, Osten
  • Japan, Westen
  • Australien, Osten
  • Vereinigtes Königreich, Süden
  • Schweiz, Norden
  • Indien, Mitte

Mit dieser Ankündigung ist die Public Preview von Azure Virtual Network Manager jetzt in 20 Azure-Regionen weltweit verfügbar. Mit Azure Virtual Network Manager können Sie Topologien wie Hub-and-Spoke und Mesh mit nur wenigen Klicks erstellen. Mit dem Regelfeature können Sicherheitsadministrator*innen Sicherheitsrichtlinien für die gesamte Organisation erzwingen.

Weitere Informationen:

Produktseite für Azure Virtual Network Manager

Dokumentation zu Azure Virtual Network Manager

 

  • Regions & Datacenters
  • Services