Navigation überspringen

Vorschauversion von Azure Monitor Container Insights für Azure Red Hat OpenShift 4.x wird am 31. Mai 2022 eingestellt

Veröffentlichungsdatum: 08 Dezember, 2021

Container Insights in Kubernetes mit Azure Arc-Unterstützung ist jetzt allgemein verfügbar und enthält die folgenden Features:

  • Automatische Updates für den Containerüberwachungs-Agent
  • Metrikbasierte Warnungen und andere Überwachungsfeatures in Parität mit Container Insights für AKS
  • Verbessertes Onboarding über das Azure-Portal, die Azure CLI oder ARM

Aufgrund dieser neuen Features zur Optimierung Ihres Geschäftsbetriebs stellen wir die Vorschauversion von Container Insights für Azure Red Hat OpenShift 4.x am 31. Mai 2022 ein. Migrieren Sie schon vor diesem Datum zu Container Insights in Kubernetes mit Azure Arc-Unterstützung. Nach dem 31. Mai 2022 wird die Vorschauversion von Container Insights in Azure Red Hat OpenShift 4.x nicht mehr unterstützt.

Erforderliche Aktion
Lesen Sie die Schritte in diesem Migrationsleitfaden, und migrieren Sie sämtliche OpenShift-Cluster vor dem 31. Mai 2022 zu Container Insights in Kubernetes mit Azure Arc-Unterstützung, um die Unterbrechung Ihrer Kubernetes-Überwachung mit Azure Arc-Unterstützung zu minimieren.

Hilfe und Support
Sie können sich über Microsoft Q&A an uns wenden oder uns direkt kontaktieren.

  • Azure Monitor
  • Azure Arc-fähige Kubernetes-Cluster
  • Azure Red Hat OpenShift
  • Retirements