JETZT VERFÜGBAR

App Service in Azure Stack Hub: Update 8 veröffentlicht

Veröffentlichungsdatum: 27 Januar, 2020

Heute Nachmittag haben wir das achte Update für Azure App Service in Azure Stack Hub veröffentlicht. Mit diesem Update wird der Ressourcenanbieter aktualisiert. Es enthält die folgenden wesentlichen Funktionen und Fixes:

  • Updates für **App Service-Mandanten, die Verwaltung, Functions-Portale und Kudu-Tools**. Konsistent mit der Version des Azure Stack Portal SDK.
  • Updates für den Hauptdienst, die die Zuverlässigkeit und die Fehlermeldungen verbessern, da sie die Diagnose von häufigen Problemen erleichtern.
  • **Unterstützung für verwaltete Datenträger** für alle **neuen Bereitstellungen**: Alle neuen Bereitstellungen von Azure App Service in Azure Stack Hub verwenden verwaltete Datenträger für Virtual Machines und Virtual Machine Scale Sets.  Für vorhandene Bereitstellungen werden weiter nicht verwaltete Datenträger verwendet.
  • **TLS 1.2 durch Front-End-Lastenausgleich erzwungen**

Alle anderen Fixes und Updates finden Sie in den Versionshinweisen zu Update 8 für App Service in Azure Stack.

Die Buildnummer von Update 8 für App Service in Azure Stack Hub lautet **86.0.2.13**.

Hier können Sie das neue Installationsprogramm und die Hilfsskripts herunterladen:

Installationsprogramm

Hilfsskripts

Bitte lesen Sie die aktualisierte Dokumentation, bevor Sie mit der Bereitstellung beginnen:

App Service in Azure Stack Hub: Versionshinweise zu Update 8

Voraussetzungen für das Bereitstellen von App Service unter Azure Stack Hub

Bereitstellen von App Service in Azure Stack Hub

Aktualisieren von Azure App Service in Azure Stack Hub

 

  • App Service
  • Azure Stack
  • Services

Verwandte Produkte