Azure API Management-Verbrauchstarif jetzt allgemein verfügbar

Veröffentlicht am Mittwoch, 29. Mai 2019

Ab dem 29. Mai 2019 ist der Verbrauchstarif von Azure API Management, der im Dezember 2018 angekündigt wurde, in denselben sechs Regionen wie die Vorschauversion allgemein verfügbar. 

Im Gegensatz zu den anderen Azure API Management-Tarifen macht der Verbrauchstarif serverlose Merkmale verfügbar. Er wird auf einer freigegebenen Infrastruktur ausgeführt und kann in Zeiten ohne Datenverkehr auf null herunterskaliert werden. Die Abrechnung erfolgt pro Ausführung. 

Der neue Tarif eignet sich insbesondere für folgende Szenarien: 

  • Anwendungen, die mit serverlosem Compute (z. B. Functions) oder anderen serverlosen Diensten (z. B. Speicherkonto oder Event Grid) implementiert wurden 
  • Anwendungen mit Architekturen, die auf Microservices basieren, z. B. Kubernetes
  • Anwendungen mit starken Spitzen beim Datenverkehr 
  • Anwendungen in Evaluierungs- oder Testumgebungen 

Wir haben während der Vorschauphase signifikante Verbesserungen bei der Leistung vorgenommen und die folgenden Funktionen hinzugefügt: 

  • Benutzerdefinierte Domänen für das Verfügbarmachen des Diensts über Ihre eigene Domäne 
  • Authentifizierung von Clientzertifikaten bei eingehendem Datenverkehr 
  • Protokolleinstellungen zur Verwaltung der Protokolle und Verschlüsselungen auf Client- und Back-End-Seite 
  • Richtlinien für die Drosselung der Ratengrenzwerte zur Steuerung der maximalen Rate eingehender API-Anforderungen 
  • Verwaltung des Diensts über Clients: PowerShell, .NET, Go, Ruby, Node, JavaScript 
  • Integration mit Functions
  • Verbesserte verteilte Ablaufverfolgung in Application Insights

Wir werden den Verbrauchstarif im Lauf der Zeit in allen Regionen verfügbar machen, in denen Azure API Management verfügbar ist. 

Die Vorschaupreise gelten bis zum 1. August 2019 weiterhin. 

Erfahren Sie, wie Sie API Management mit Microservices und serverlosen Architekturen verwenden, oder sehen Sie den Dienst in Aktion.

Testen Sie den neuen Verbrauchstarif von API Management.

  • API Management
  • Features