Navigation überspringen

Azure Healthcare APIs

A unified solution that helps protect and combine health data in the cloud and generates healthcare insights with analytics

Verbesserte Ergebnisse durch Erkenntnisse aus der Analyse von Gesundheitsdaten

Mit den Azure Healthcare APIs-Pipelines können Sie PHI-Daten (Protected Health Information) im großen Stil verwalten. Tauschen Sie schnell Daten aus, und führen Sie neue Anwendungen mit APIs aus, die auf Standards für Gesundheitsdaten wie FHIR® (Fast Healthcare Interoperability Resources) und DICOM (Digital Imaging Communications in Medicine) ausgerichtet sind. Erfassen, standardisieren und transformieren Sie Daten mit einfach bereitzustellenden Tools und Connectors für Geräte und unstrukturierte Daten. Vernetzen Sie Tools für Visualisierungen, maschinelles Lernen und KI, um noch breiter gefächerte Erkenntnisse zu gewinnen.

Azure API for FHIR

Azure Healthcare APIs ist die weiterentwickelte Version von Azure API for FHIR, die zusätzliche Technologien und Dienste beinhaltet. Bestandskunden können das Produkt ohne Dienstunterbrechungen oder Änderungen an der Preisstruktur weiterverwenden.

Schnelle Bereitstellung verwalteter FHIR- und DICOM-Dienste auf Unternehmensniveau und des Azure IoT-Connectors für FHIR

Tools für die Kombination unterschiedlicher Gesundheitsdatasets und die Standardisierung von Clouddaten

Erkenntnisse aus echten Daten dank Connectors für Azure Synapse Analytics, Azure Machine Learning und Power BI

Für PHI und die Einhaltung aller regionalen Compliancevorgaben wie HIPAA, die DSGVO und CCPA konzipiert

Gesundheitsworkloads optimieren

Vereinheitlichen Sie Patientendaten in der Cloud, damit PHI einfacher ausgetauscht werden können. Mit Azure Healthcare APIs stehen Ihnen unsere FHIR- und DICOM-Dienste sowie der Azure IoT-Connector für FHIR zur Verfügung, um unterschiedliche Datenströme wie klinische Daten, Bildverarbeitungsdaten, Gerätedaten und unstrukturierte Daten zu standardisieren. Dadurch werden nicht nur die Behandlungsergebnisse verbessert, die klinische Forschung optimiert und die Effizienz klinischer Studien gesteigert, sondern es können auch fundiertere Entscheidungen für die Behandlung getroffen werden.

Echtzeiterkenntnisse aus PHI-Daten gewinnen

Stellen Sie Verbindungen zu Power BI und Azure Synapse Analytics her, um Visualisierungen zu erstellen und Analysen durchzuführen, verwenden Sie SMART on FHIR-Apps für die Entwicklung neuer Anwendungen, und wenden Sie maschinelles Lernen an, um neue Algorithmen für die Diagnose und Forschung zu erstellen. Verschieben Sie echte Organisationsdaten und Datensatzsysteme in die Cloud, transformieren Sie diese, und vernetzen Sie sie mit verschiedenen ML- und KI-Pipelines, damit Ihr Team umsetzbare Maßnahmen daraus ableiten kann.

Eine vertrauenswürdige Cloud als Grundlage

Verwalten Sie Ihre PHI-Daten ohne Sicherheitsbedenken. Durch die Sicherheitsfunktionen von Azure werden die Daten isoliert. Dabei werden umfassende Verteidigungsmaßnahmen und ein erweiterter Bedrohungsschutz nach den strengsten Compliancestandards der Branche angewendet. Bei der Verwaltung von Workloads mit Unternehmensdaten profitieren Sie von automatischer Skalierung, Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung. Sie können Ihre Daten gemäß den geltenden Vorschriften mit Zertifizierungen für ISO, HITRUST, FedRAMP, SOC und im Rahmen von Azure BAA verwalten.

Dezentrale klinische Studien und Telegesundheitssysteme ermöglichen

Erstellen Sie eine skalierbare End-to-End-Datenpipeline, mit der Sie Ihre PHI-Datenworkflows schützen können. Verwenden Sie den Azure IoT-Connector für FHIR, um biometrische Daten von Geräten zu erfassen und diese für FHIR zu standardisieren, um sie im Kontext anderer klinischer Datasets zu betrachten. Sie können mithilfe dieser biometrischen Daten von Geräten auch dezentrale klinische Studien und Telegesundheitssysteme voranbringen.

Erkenntnisse aus verarbeiteten Bildern gewinnen

Verwalten Sie Bildverarbeitungsdateien mithilfe von speziell für DICOM entwickelten APIs in der Cloud. Sie können DICOM-Dateien unkompliziert speichern, abfragen, abrufen und austauschen und klinische Daten und Bilddaten zusammen anzeigen.

Umfassende Sicherheit und Compliance, integriert

  • Microsoft investiert jedes Jahr mehr als USD 1 Mrd. in die Forschung und Entwicklung der Cybersecurity.

  • Wir beschäftigen mehr als 3,500 Sicherheitsexperten, die ausschließlich den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten im Blick haben.

  • Azure verfügt über mehr Zertifizierungen als jeder andere Cloudanbieter. Sehen Sie sich die vollständige Liste an.

Vorausplanen dank einfacher, transparenter Preisgestaltung

  • Keine Vorabkosten oder unerwarteten Kosten – Sie bezahlen nur für die tatsächliche Nutzung.
  • Azure Healthcare APIs sind in der Vorschauphase kostenlos.
  • Die Preise für Azure API for FHIR basieren auf der genutzten strukturierten Speicherung, dem bereitgestellten Durchsatz und der Dienstlaufzeit.

Häufig gestellte Fragen zu Azure Healthcare APIs

  • Azure Healthcare APIs wurde weiterentwickelt, um verschiedene Standards für den Austausch strukturierter Gesundheitsdaten zu unterstützen. Mit Azure Healthcare APIs können Sie mehrere verschiedene Datendienstinstanzen (FHIR-Dienste, DICOM-Dienste und IoT-Connectors) bereitstellen, die nahtlos zusammenarbeiten.
  • HL7 FHIR – oder Fast Healthcare Interoperability Resources – ist ein auf Datenmodell als offener Standard, das Dateninteroperabilität zwischen Systemen ermöglicht, die FHIR nutzen. Weitere Informationen.
  • DICOM (Digital Imaging and Communications in Medicine) ist der Kommunikations- und Verwaltungsstandards für medizinische Bildverarbeitungsdaten und zugehörige Daten. DICOM ist der gängigste Standard für die Speicherung und Übertragung medizinischer Bilder, der es ermöglicht, Bildverarbeitungsgeräte wie Scanner, Server, Arbeitsstationen, Drucker, Netzwerkhardware und Bildarchivierungs- und Kommunikationssysteme verschiedener Hersteller zu integrieren.

FHIR® ist ein eingetragenes Markenzeichen von HL7 und wird mit der Erlaubnis von HL7 verwendet.

Sind Sie bereit? Dann richten Sie Ihr kostenloses Azure-Konto ein.