Redis Cache – Preise

Azure Redis Cache ermöglicht Ihnen, einen sicheren quelloffenen Redis Cache zu verwenden. Dies ist ein dediziertes, von Microsoft verwaltetes Angebot, das Ihnen ultraschnellen Zugriff auf Ihre Daten bietet, damit Sie hochgradig skalierbare und reaktionsschnelle Anwendungen entwickeln können. Darüber hinaus können Sie die umfangreichen Features und das Ökosystem von Redis nutzen, während Sie gleichzeitig von den zuverlässigen Hosting- und Überwachungsoptionen profitieren, die Microsoft bietet.

Basic
Ein Basic-Cache eignet sich ideal zu Entwicklungs- und Testzwecken.
Standard
Produktionsbereiter Cache mit Master/Slave-Replikation.
Premium
Tarif speziell für Unternehmen; Nutzung als Cache oder als dauerhafter Datenspeicher. Entwickelt für maximale Skalierung und Unternehmensintegration.
Cache Ja Ja Ja
Replikation und Failover - Ja Ja
SLA - 99,9% 99,9%
Redis konfigurieren (Keyspace-Benachrichtigungen usw.) - Ja Ja
Redis-Datenpersistenz - - Ja
Redis-Cluster - - Ja
Horizontales Hochskalieren auf mehrere Cache-Einheiten - - Ja
Azure Virtual Network - - Ja
Arbeitsspeichergröße 250 MB - 53 GB 250 MB - 53 GB 6 GB - 530 GB *
Netzwerkleistung Niedrig - Hoch Niedrig - Hoch Mittel - Maximal
Maximale Anzahl von Clientverbindungen 256 - 20.000 256 - 20.000 7.500 - 40.000
*Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Basic

Beim Basic-Cache handelt es sich um einen einzelnen Cache-Knoten, der sich ideal für Entwicklungs-/Testworkloads sowie nicht-kritische Workloads eignet. Im Tarif „Basic“ gibt es keine SLA.

Cachebezeichnung Cachegröße Basic Netzwerkleistung Anzahl von Clientverbindungen
250 MB $- Niedrig 256
1 GB $- Niedrig 1.000
2,5 GB $- Mittel 2.000
6 GB $- Mittel 5.000
13 GB $- Mittel 10.000
26 GB $- Hoch 15.000
53 GB $- Maximal 20.000

Erfahren Sie mehr über die Auswahl des richtigen Azure Cache-Angebots für Ihre Anforderungen.

Standard

Ein replizierter Cache in einer Primär-/Sekundärkonfiguration mit zwei Knoten. Wir verwalten die automatische Replikation zwischen den beiden Knoten und bieten eine SLA für Hochverfügbarkeit.

Cachebezeichnung Cachegröße Standard Netzwerkleistung Anzahl von Clientverbindungen
250 MB $- Niedrig 256
1 GB $- Niedrig 1.000
2,5 GB $- Mittel 2.000
6 GB $- Mittel 5.000
13 GB $- Mittel 10.000
26 GB $- Hoch 15.000
53 GB $- Maximal 20.000

Erfahren Sie mehr über die Auswahl des richtigen Azure Cache-Angebots für Ihre Anforderungen.

Premium

Der Tarif „Premium“ umfasst alle Features des Tarifs „Standard“ und bietet viele weitere Vorteile, wie z. B. eine höhere Cacheleistung als bei den Tarifen „Basic“ und „Standard“, größere Workloads, Notfallwiederherstellungsoptionen sowie erweiterte Sicherheitsfunktionen. Zu den zusätzlichen Features gehören Folgende:

  • Redis-Persistenz ermöglicht die dauerhafte Speicherung von Daten im Redis-Cache. Sie können auch Momentaufnahmen erstellen und Daten sichern, die Sie nach einem Ausfall laden können.
  • Redis-Cluster partitioniert Daten automatisch per Sharding horizontal über mehrere Redis-Knoten hinweg, sodass Sie Workloads mit größerem Arbeitsspeicher (mehr als 53 GB) erstellen und eine bessere Leistung erzielen können.
  • Die Bereitstellung über Azure Virtual Network (VNET) bietet ein höheres Maß an Sicherheit und Isolation sowohl für Ihren Azure Redis Cache als auch für Ihre Subnetze. Sie profitieren ebenso von Richtlinien für die Zugriffssteuerung sowie von weiteren Features zur Begrenzung des Zugriffs.

Cachebezeichnung Cachegröße Preis pro Shard Netzwerkleistung Anzahl von Clientverbindungen
6 GB $- Mittel 7.500
13 GB $- Mittel 15.000
26 GB $- Hoch 30.000
53 GB $- Maximal 40.000

Erfahren Sie mehr über die Auswahl des richtigen Azure Cache-Angebots für Ihre Anforderungen.

Support und SLA

  • Wir bieten über den Azure-Support technischen Support für alle Azure-Dienste mit allgemeiner Verfügbarkeit, u. a. Azure Redis Cache und Managed Cache Service, ab $29.0/Monat. Der Support für die Abrechnungs- und Abonnementverwaltung wird kostenlos bereitgestellt.
  • Vereinbarung zum Servicelevel (SLA): Für Azure Redis Cache wird garantiert, dass ein Cache in den Tarifen „Standard“ und „Premium“ zu mindestens 99,9 % der Zeit verfügbar ist. Weitere Informationen zur SLA finden Sie auf der SLA-Seite. Die SLA deckt nur Verbindungen zu den Cache-Endpunkten ab. Die SLA deckt keinen Schutz gegen Datenverlust ab. Es empfiehlt sich, die Redis-Funktion für Datenpersistenz im Tarif „Premium“ zu nutzen, um die Ausfallsicherheit zum Schutz vor Datenverlusten zu erhöhen.
  • Für den Basic-Tarif ist keine SLA verfügbar.

Ressourcen

Calculator

Rechner

Kalkulieren Sie die monatlichen Kosten für Azure-Dienste

Frequently Asked Questions

FAQ zum Kauf

Lesen Sie die häufig gestellten Fragen zu den Preisen von Azure

Product Details

Produktdetails

Erfahren Sie mehr über Redis Cache

Documentation

Dokumentation

Sehen Sie sich technikbezogene Lernprogramme, Videos und weitere Ressourcen an

Registrieren Sie sich jetzt, um eine Azure-Gutschrift in Höhe von $200 zu erhalten

Starten Sie noch heute