Azure-Hybridvorteil jetzt für Linux allgemein verfügbar

Veröffentlicht am 17 November, 2020

Director, Product Marketing

Diese Woche finden nicht nur die Kubecon und der Open Azure Day als virtuelle Events statt, sondern wir geben auch die allgemeine Verfügbarkeit des Azure-Hybridvorteils für Linux-Kunden bekannt. Nun können Sie lokale Windows Server- und SQL Server-Lizenzen sowie Red Hat Enterprise Linux- und SUSE Linux Enterprise Server-Abonnements (RHEL und SLES) in Azure nutzen.

Während der Vorschauphase wurden bereits über 1500 Linux-VMs unter Verwendung des Azure-Hybridvorteils zu Azure migriert. Dadurch konnten die Ausführungskosten für Linux-Unternehmensworkloads in Azure erheblich gesenkt werden.

Mit den bisher für Red Hat- und SUSE-Kunden verfügbaren Bring-Your-Own-Subscription-Optionen für die Cloudmigration konnten vorhandene RHEL- und SLES-Abonnements zwar in der Cloud verwendet werden, doch der Azure-Hybridvorteil bietet noch einige weitere exklusive Funktionen. Die Linux-Cloudmigration ist für Unternehmen so noch einfacher als je zuvor:

  • Der Vorteil gilt für alle Red Hat Enterprise Linux- und SUSE Linux Enterprise Server-Images mit nutzungsbasierter Bezahlung, die im Azure Marketplace oder im Azure-Portal verfügbar sind. Sie müssen kein eigenes Image bereitstellen.
  • Sparen Sie dank nahtloser Umwandlungen nach der Bereitstellung Zeit – eine erneute Bereitstellung in der Produktionsumgebung ist nicht erforderlich. Sie können Images mit nutzungsbasierter Bezahlung, die Sie während der Proof-of-Concept-Testphase verwendet haben, einfach in ein Bring-Your-Own-Subscription-Abrechnungsmodell umwandeln.

Der Azure-Hybridvorteil ermöglicht die nahtlose Umwandlung von Abonnements für RHEL- und SLES-Images ohne Downtime oder Neubereitstellung.

  • Senken Sie Ihre laufenden Betriebskosten durch automatische Imagewartung, Updates und Patches. Die Wartung der umgewandelten RHEL- und SLES-Images übernimmt Microsoft für Sie.
  • Sie profitieren von einer einheitlichen Benutzeroberflächenintegration mit der Azure-CLI. Das bedeutet, dass die gleiche Benutzeroberfläche wie für andere Azure-VMs verwendet wird und Sie auch beliebig große Batches umwandeln können.
  • Nutzen Sie den technischen Support für Azure, Red Hat und SUSE mit nur einem Ticket.
  • Kombinieren Sie den Vorteil mit der kürzlich angekündigten Red Hat- und SUSE-Unterstützung für freigegebene Azure-Datenträger, um Failovercluster und parallele Dateisysteme wie Global File System per Lift & Shift zu migrieren.
  • Der Vorteil ist vollständig mit Azure Arc kompatibel, sodass Sie von einer konsistenten Verwaltung des Hybrid-Cloud-Betriebs für Windows-, RHEL und SLES-Server in einer einzigen Lösung profitieren.

„Wir schätzen die enge Zusammenarbeit mit Microsoft, um Red Hat Enterprise Linux und den Azure-Hybridvorteil zu kombinieren“, sagte Gunnar Hellekson, Senior Director für Product Management in der Red Hat Enterprise Linux-Abteilung von Red Hat. „Kunden profitieren in der heutigen Zeit, in der Organisationen die digitale Transformation als Reaktion auf die sich stets wandelnde weltweite Lage vorantreiben, mehr als je zuvor von zusätzlichen und einfacheren Optionen. Sie können flexibel entscheiden, wo und wie die weltweit führende Linux-Plattform für Unternehmen ausgeführt werden soll, die den Grundstein unseres Hybrid-Cloud-Portfolios bildet.“

„Durch den Azure-Hybridvorteil für SUSE Linux Enterprise Server profitieren gemeinsame Kunden von verbesserter Flexibilität und Bedienung, wenn sie SUSE Linux in Azure ausführen“, sagte Rachel Cassidy, SVP Global Channel & Cloud bei SUSE. „Der Azure-Hybridvorteil für SUSE Linux unterstützt Kunden dabei, ihre Infrastruktur zu vereinfachen, zu modernisieren und zu beschleunigen, während SUSE Linux kosteneffizienter als je zuvor in Azure ausgeführt werden kann. Das gilt sowohl für unternehmenskritische Workloads wie SAP auf SUSE Linux als auch für High-Performance-Computing-Szenarios.“

In diesem Video werden der Azure-Hybridvorteil und der Einsatz für Red Hat und SUSE präsentiert:

Link zum Demovideo für den Azure-Hybridvorteil, der auf einer neuen Seite geöffnet wird.

Lesen Sie mehr über den Azure-Hybridvorteil. Weitere Informationen zur Anwendbarkeit des Azure-Hybridvorteils für Linux finden Sie hier.