Navigation überspringen
IN DER VORSCHAU

Transparente Datenverschlüsselung mit BYOK-Unterstützung (Bring Your Own Key) für Azure SQL-Datenbank und SQL Data Warehouse

Veröffentlichungsdatum: 19 September, 2017

Wir freuen uns, die Vorschau der transparenten Datenverschlüsselung mit BYOK-Unterstützung (Bring Your Own Key) für Azure SQL-Datenbank und SQL Data Warehouse anzukündigen. Sie haben jetzt die vollständige Kontrolle über die Schlüssel, die für die Verschlüsselung von Daten im Ruhezustand verwendet werden, indem Sie diese Masterschlüssel in Azure Key Vault speichern.

Mit dieser zusätzlichen Funktionalität gewinnt Ihre Organisation bessere Kontrolle über die Schlüsselverwaltung. Verwenden Sie einen Schlüssel aus Key Vault zur Verschlüsselung von Daten im Ruhezustand, und steuern Sie, wer wann Zugriff auf Ihre Daten hat. 

Erfahren Sie mehr dazu in diesem Blogbeitrag.

  • Azure Synapse Analytics
  • Azure SQL-Datenbank
  • Features