Navigation überspringen

Eingestellte und ersetzte Security Center-Features (31. Juli 2019)

Veröffentlichungsdatum: 30 April, 2019

In den letzten Monaten haben wir einige Verbesserungen an Azure Security Center vorgenommen und die Vorschauversion von Azure Sentinel veröffentlicht.  Heute kündigen wir die Entfernung veralteter Azure Security Center-Funktionen an, die durch neue Funktionen überholt wurden, die Einstellung von selten verwendeten Features und die Ausrichtung von SIEM-Features auf Azure Sentinel.  Die betroffenen Features werden am 31. Juli 2019 eingestellt.

Sie können diese Features nicht mehr über das Azure-Portal oder APIs nutzen:

  • Veranstaltungen
  • Suchen
  • Dashboard „Identität und Zugriff (klassisch)“
  • Dashboard „Informationen zu Bedrohungen“
  • Untersuchungsflow für Sicherheitswarnungen
  • Bearbeiten von Sicherheitskonfigurationen für Sicherheitsrichtlinien
  • Dashboard „Sicherheit und Überwachung“ in Log Analytics

Diese Features können durch neue Features in Security Center oder vorhandene Features in Azure Log Analytics oder Azure Sentinel (Vorschauversion) ersetzt werden.

Erforderliche Aktion

Befolgen Sie den Leitfaden für diese Features bis zum 31. Juli 2019, um deren Ersetzung in Security Center, Log Analytics oder Azure Sentinel bis zu diesem Zeitpunkt abzuschließen.

  • Retirements