JETZT VERFÜGBAR

Power BI Embedded-API für die Konfiguration von Kapazitätsworkloads

Veröffentlichungsdatum: 17 Januar, 2019

Power BI-REST-APIs und -SDKs verwalten die Einstellungen für den Datenfluss und die Workloads für paginierte Berichte in Power BI Embedded automatisch:

  • Der Get Workload-Befehl gibt der aktuellen Status einer Workload (z. B. „Enabled“ (Aktiviert)) und den maximalen Arbeitsspeicheranteil zurück, den die Workload von der gesamten Arbeitsspeicherkapazität nutzen kann.
  • Der Get Workload-Befehl gibt den aktuellen Status einer angegebenen Kapazitätsworkload zurück. Die API gibt für jede aktivierte Workload den maximalen Arbeitsspeicheranteil zurück, den die Workload nutzen kann.
  • Der Patch Workload-Befehl ändert den Status einer angegebenen Workload in „Enabled“ (Aktiviert) oder „Disabled“ (Deaktiviert). Wenn Sie eine Workload aktivieren, müssen Sie auch den maximalen Arbeitsspeicheranteil festlegen, den die Workload nutzen kann.

Weitere Informationen.

  • Power BI Embedded
  • Features
  • SDK and Tools

Verwandte Produkte