Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

P2S-VPN für Macs und AD-Domänenauthentifizierung für P2S-VPN

Veröffentlichungsdatum: 26 September, 2017

P2S-VPN für Macs und AD-Domänenauthentifizierung für P2S-VPN ist jetzt über das Azure-Netzwerk allgemein verfügbar.

Kunden können mithilfe des nativen IKEv2-VPN-Clients über P2S-VPN eine Verbindung zwischen ihren Mac-Computern und Azure Virtual Networks herstellen. Die P2S-Lösung für Windows ist weiterhin SSTP. Kunden können eine gemischte Clientumgebung mit Windows- und mit Mac-Computern unterstützen, indem sie sowohl das IKEv2- als auch das SSTP-VPN aktivieren.

Kunden können die Domänenanmeldeinformationen der Organisation für die IKEv2- und SSTP-VPN-Authentifizierung verwenden, indem sie die RADIUS-Authentifizierung aktivieren. Azure VPN Gateway lässt sich in die RADIUS- und AD-Domänenbereitstellung des Kunden in Azure oder im lokalen Rechenzentrum integrieren. RADIUS-Server lassen sich auch in andere Identitätsanbieter integrieren und bieten damit nützliche Authentifizierungsoptionen für P2S-VPN (z.B. Multi-Factor-Authentication).

Erfahren Sie mehr dazu in der VPN Gateway-Dokumentation.

  • VPN Gateway
  • Features

Verwandte Produkte