JETZT VERFÜGBAR

VMs der NDv2-Serie jetzt allgemein verfügbar

Aktualisiert: 05 März, 2020

NDv2-GPU-VMs für hochleistungsfähiges Deep-Learning-Training und HPC-Workloads sind jetzt in „USA, Osten“, „USA-Süden-Mitte“ und „Europa, Westen“ allgemein verfügbar.

Bei den NDv2-VMs handelt es sich um den aktuellsten, schnellsten und leistungsfähigsten Neuzugang zur Azure-GPU-Familie. Sie sind insbesondere für anspruchsvolle verteilte HPC-Workloads, KI-Workloads und Machine-Learning-Workloads konzipiert. Diese VMs verfügen über acht verbundene NVIDIA Tesla V100 NVLink-GPUs mit jeweils 32 GB HBM2-Arbeitsspeicher, 40 Intel Xeon Platinum 8168-Prozessorkerne ohne Hyperthreading und 672 GiB Systemarbeitsspeicher. Die VMs der NDv2-Serie bieten jetzt zudem EDR InfiniBand mit 100 Gigabit von Mellanox mit Unterstützung für OFED-Standardtreiber und alle MPI-Typen und -Versionen.

NDv2-VMs sind den anspruchsvollsten Machine-Learning-Modellen und verteilten KI-Trainingsworkloads dank der integrierten NCCL2-Unterstützung für InfiniBand gewachsen. So können Sie Supercomputercluster, die CUDA nutzende Workloads ausführen können, einfach zentral hochskalieren. Auch beliebte ML-Tools und -Frameworks sind enthalten. 

Weitere Informationen

  • Virtual Machines
  • Features
  • Services

Related Products