Navigation überspringen

Unterstützung für Power BI Embedded-Layouts für Mobilgeräte

Donnerstag, 15. März 2018

 

Es wurden weitere Verbesserungen an der Einbettung von Berichten und Dashboards auf Mobilgeräten vorgenommen. Power BI Embedded unterstützt ab sofort Layouts, die für den Einsatz auf Mobilgeräten optimiert sind.

Bei Berichten können Sie Berichtsseiten im Telefonlayout öffnen, sofern sie mit Power BI Desktop erstellt wurden. Wir haben eine neue JavaScript-API hinzugefügt, um zu prüfen, ob für eine Berichtsseite ein Telefonlayout definiert ist, und diese einzubetten. Dies ist das optimale Layout, wenn Geräte im Hochformat verwendet werden. Wenn Geräte im Querformat verwendet werden, ist das optimale Layout das ursprüngliche Berichtslayout. Durch die Verwendung der JavaScript-API können Sie die Ansichten während der Benutzersitzung entsprechend dem Telefonlayout wechseln und so ein optimales Erlebnis in jedem Zustand bieten.

Wenn Sie einen Bericht einbetten, für den kein Layout für Mobilgeräte definiert ist, können Sie ihn dennoch mithilfe der API Benutzerdefiniertes Layout auf einem Mobiltelefon benutzerfreundlich darstellen. Mit dieser API können Sie die Größe der Seite, die Größe jedes visuellen Elements und dessen Position auf dem Canvas dynamisch festlegen. Sie können für jedes Gerät ein eigenes optimales Layout erstellen, ohne auf Power BI Desktop zurückgreifen zu müssen.

Dashboards können mithilfe des einspaltigen Layouts auf Mobilgeräten geöffnet werden. In diesem Layout werden alle Kacheln übereinander in eine einzige Spalte platziert. Wie bei den Berichten ist diese Ansicht optimal für die Darstellung im Hochformat. Während der Sitzung können Sie auch wieder in das ursprüngliche Layout zurückkehren. Erfahren Sie mehr über die Konfiguration des Dashboardlayouts für die Platzierung in einer einzigen Spalte. Die vordefinierte Telefonansicht für Dashboards wird in diesem Release nicht unterstützt.

Kostenloses Konto

Erhalten Sie ein Azure-Guthaben in Höhe von $200, und nutzen Sie 12 Monate lang kostenlos beliebte Dienste.

Kostenlos starten

Visual Studio

Abonnenten erhalten bis zu $1800 jährlich für Azure-Dienste

Jetzt aktivieren

Startups

Bei Microsoft für Startups einsteigen und von kostenlosen Azure-Diensten profitieren

Weitere Informationen