Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Authentifizierung für ausgehende Daten an Azure Data Lake Storage Gen1 basierend auf verwalteten Identitäten

Veröffentlichungsdatum: 02 April, 2019

Wenn Sie Azure Stream Analytics verwenden, können Sie nun Ihre Echtzeitpipelines mit einer MSI-basierten Authentifizierung ausführen, während Sie in Azure Data Lake Storage Gen1 schreiben. Dies vereinfacht die Verwaltung der Anmeldeinformationen erheblich und hilft Benutzern bei der Bereitstellung lange ausgeführter Aufträge, da sie sich nicht mehr so häufig mit dem Ablauf von Kennwörtern beschäftigen müssen.

Weitere Informationen

  • Azure Data Lake Storage
  • Features