Jetzt verfügbar: Veröffentlichen einer Funktions-App über API Management mithilfe einer Verknüpfung mit einer neuen oder einer bestehenden API

Veröffentlicht am Dienstag, 7. Mai 2019

Sie können HTTP-Triggerfunktionen mithilfe einer neuen oder einer vorhandenen API über API Management veröffentlichen. Wenn für Ihre Funktions-App die Application Insights-Protokollierung aktiviert ist, könnten Sie auch die automatische Konfiguration der Protokollierung Ihrer API-Aktivität in derselben Application Insights-Instanz aktivieren.  

 

Sobald die Funktions-App mit API Management verknüpft ist, können Sie API-Vorgänge verwalten, Richtlinien anwenden, OpenAPI-Spezifikationsdateien bearbeiten und herunterladen oder zur API Management-Instanz navigieren, um Zugriff auf alle Features zu erhalten. 

Weitere Informationen zum Veröffentlichen von Funktions-Apps mithilfe von API Management finden Sie in diesem Dokumentationsartikel. In diesem Blogbeitrag werden die Vorteile von API Management bei der Microservicesarchitektur erörtert. 

Weitere Informationen

Related feedback