JETZT VERFÜGBAR

Azure Security Center – Dynamische Compliancepakete jetzt allgemein verfügbar

Veröffentlichungsdatum: 28 April, 2020

Das Dashboard für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen für Azure Security Center enthält jetzt dynamische Compliancepakete (jetzt allgemein verfügbar), um zusätzliche Branchenstandards und gesetzliche Normen nachzuverfolgen.

Sie können dynamische Compliancepakete über die Seite der Security Center-Sicherheitsrichtlinie zu Ihrem Abonnement oder Ihrer Verwaltungsgruppe hinzufügen. Nach dem Onboarding eines Standards oder einer Benchmark wird dieser/diese dann in Ihrem Dashboard für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen mit allen zugehörigen Compliancedaten angezeigt, die als Bewertungen zugeordnet wurden. Außerdem steht auch ein Zusammenfassungsbericht für jeden der Standards, die in Ihr Dashboard integriert wurden, zum Download bereit.

Jetzt können Sie Standards wie NIST SP 800-53 R4, SWIFT CSP CSCF-v2020, UK Official und UK NHS, Canada Federal PBMM und Azure CIS 1.1.0 (neu) (eine vollständigere Darstellung von Azure CIS 1.1.0) hinzufügen. Zudem haben wir kürzlich den Azure-Sicherheitsvergleichstest hinzugefügt, bei dem es sich um die von Microsoft erstellten Azure-spezifischen Richtlinien für bewährte Sicherheits- und Complianceverfahren auf der Grundlage allgemeiner Compliance-Frameworks handelt. Zusätzliche Standards werden im Dashboard unterstützt, sobald sie zur Verfügung gestellt wurden.  
 
Weitere Informationen.

  • Security