Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Data Factory erweitert Parametrisierungsfunktionen für Datenflüsse

Veröffentlichungsdatum: 16 Dezember, 2019

Azure Data Factory erweitert Parametrisierungsfunktionen, damit Datenflüsse noch besser wiederverwendbar und skalierbarer werden. Mit konfigurierbaren Aktivitätseinstellungen können Sie Ihre Datenflussaktivitäten jetzt dynamisch in Ihren Pipelines skalieren. Passen Sie mit parametrisierten Einstellungen bei jeder Ausführung die Anzahl der Kerne und den Computetyp an, die auf die Datenflussaktivitäten angewendet werden.

Mit der Zeichenfolgeninterpolation können Sie jetzt Spaltennamen, Ausdrücke und Parameter in doppelte Anführungszeichen einschließen und so einfach Zeichenfolgenwerte generieren, die beispielsweise in dynamischen Quellabfragen verwendet werden:

"select * from {$tablename} where orderyear > {$year}"

Weitere Informationen

  • Data Factory
  • Features

Verwandte Produkte