JETZT VERFÜGBAR

Kopieraktivität in Azure Data Factory unterstützt automatische Erstellung einer Zieltabelle

Veröffentlichungsdatum: 18 September, 2019

Die neue Kopieraktivität in Azure Data Factory beschleunigt das Laden von Daten. Wenn Sie nun versuchen, Daten aus einer unterstützten Quelle in SQL-Datenbank bzw. Data Warehouse zu kopieren, und dabei feststellen, dass die Zieltabelle nicht existiert, erstellt die Kopieraktivität diese automatisch. Nach der Datenerfassung könne Sie das Schema der Senkentabelle bei Bedarf überprüfen und anpassen.

Dieses Feature wird für folgende Dienste und Optionen unterstützt:

Führen Sie die folgenden Aktionen aus, um automatisch eine Zieltabelle zu erstellen: Navigieren Sie auf der Benutzeroberfläche für ADF-Erstellung zur Senke für Kopieraktivität, und wählen Sie über die Tabellenoption „Auto create table“ (Tabelle automatisch erstellen) aus. Alternativ können Sie auch auf die Eigenschaft „tableOption“ in der Senkennutzlast der Kopieraktivität klicken.

Weitere Informationen zur Kopieraktivität

  • Data Factory
  • Features

Verwandte Produkte