Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Azure Service Health-Sicherheitsempfehlungen sind jetzt verfügbar

Veröffentlichungsdatum: 29 April, 2020

Azure Service Health verfügt jetzt über Sicherheitsempfehlungen. Dabei handelt es sich um einen Benachrichtigungstyp, der dringende sicherheitsrelevante Informationen, die ihre Azure-Workloads betreffen, übermittelt.

Es gibt einen wichtigen Unterschied zwischen Service Health-Sicherheitsempfehlungen und Azure Security Center-Sicherheitsbenachrichtigungen – Sicherheitsempfehlungen in Service Health stellen Benachrichtigungen zu Plattformsicherheitsrisiken sowie Sicherheits- und Datenschutzverletzungen auf Azure-Dienstebene bereit, während Sicherheitsbenachrichtigungen in Azure Security Center Sicherheitsrisiken im Zusammenhang mit den betroffenen einzelnen Azure-Ressourcen kommunizieren.

Überprüfen Sie diese Sicherheitsempfehlungen in der Service Health-Oberfläche im Azure-Portal, und lassen Sie sich mit Sicherheitsempfehlungen über Ihren bevorzugten Kanal informieren, indem Sie Service Health-Warnungen für diese Art von Benachrichtigung einrichten. Es gibt zwei Typen von Sicherheitsempfehlungen – „Warnungen“, die sich auf vorhandene Dienste auswirken und möglicherweise Aktionen des Administrators erfordern, und „Informationen“, die nur vorhandene Dienste betreffen.

Weitere Informationen zu diesem Release

Azure Service Health im Azure-Portal

Weitere Informationen zu Azure Service Health

  • Azure Service Health
  • Services

Verwandte Produkte