IN DER VORSCHAU

Azure Functions – Key Vault-Integration

Updated: 28 November, 2018

Azure Functions-Trigger können nun Key Vault nutzen, sodass Sie mehr Geheimnisse verwalten können. Zuvor war es üblich, Schlüssel, Geheimnisse und Kennwörter in den App-Einstellungen in der Functions-App zu speichern oder diese Werte programmgesteuert im Code von Key Vault abzurufen. Nun können Sie einen Verweise auf einen Key Vault-Wert in den Einstellungen der Functions-App verwenden, der auf der ID und der Version des Werts basiert. Dadurch wird es einfacher, sensible Daten zu verwalten, da sie sich nun zentralisiert in Key Vault befinden, und sicherere Anwendungen mit Functions zu erstellen.

Weitere Informationen

  • Key Vault
  • Azure Functions
  • Services