IN DER VORSCHAU

Azure Firewall-Updates im Frühjahr 2020

Veröffentlichungsdatum: 19 Februar, 2020

Azure Firewall ist ein cloudnatives Firewall-as-a-Service-Angebot, mit dem Kunden ihren gesamten Datenverkehr zentral mithilfe eines DevOps-Ansatzes verwalten und protokollieren können. Der Dienst unterstützt Filterregeln sowohl auf Anwendungs- als auch auf Netzwerkebene und ist in den Microsoft Threat Intelligence-Feed integriert, um bekannte schädliche IP-Adressen oder Domänen herauszufiltern. In Azure Firewall ist automatische Skalierung und Hochverfügbarkeit integriert, und der Dienst eignet sich somit für fast alle Unternehmensanforderungen.

Mehrere wichtige Azure Firewall-Funktionen sind seit Kurzem allgemein bzw. als Vorschauversion verfügbar.

  • Zertifizierung der Unternehmensfirewall durch ICSA Labs
  • Unterstützung für Tunnelerzwingung jetzt in der Vorschauphase
  • IP-Gruppen jetzt in der Vorschauphase
  • Von Benutzern konfigurierbare private SNAT-IP-Adressbereiche sind nun allgemein verfügbar
  • Abgeschwächte Einschränkungen für hohe Ports sind nun allgemein verfügbar

Neuerungen in Azure Firewall

Weitere Informationen

  • Azure Firewall
  • Services

Verwandte Produkte