Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Azure Dedicated Hosts unterstützen jetzt die neue Azure VM-Serie

Veröffentlichungsdatum: 01 September, 2020

Azure Dedicated Host bietet einen physischen Server für einen einzelnen Mandanten, um Ihre virtuellen Azure-Computer für Windows und Linux zu hosten. Die Serverkapazität wird nicht mit anderen Kunden geteilt. Indem Sie Ihre Workloads auf Azure Dedicated Hosts bereitstellen, können Sie spezifische Complianceanforderungen Ihrer Organisation erfüllen oder Ihr Wartungsfenster planen.

Sie können jetzt virtuelle Azure-Computer der Serien Dsv4, Ddsv4, Esv4 und Edsv4 auf Dedicated Hosts ausführen. Neue Azure Dedicated Host-SKUs mit neuen Hardwaretypen für die Azure-VM-Serien Dsv3 und Esv3 sind nun ebenfalls allgemein verfügbar. Mit diesem Update wird die Auswahl universeller und speicherintensiver Workloads, die Sie auf Azure Dedicated Hosts ausführen können, vergrößert, und gleichzeitig erhöht sich die Leistung.

Weitere Informationen

  • Virtuelle Computer
  • Features
  • Pricing & Offerings
  • Services

Verwandte Produkte