Updates zu Azure Cost Management – November 2019

Aktualisiert: 03 Dezember, 2019

Mit den aktuellen Updates für Azure Cost Management können Sie unter anderem die Kosten für CSP-Abonnements (Cloud Solution Provider, Cloud-Dienstanbieter) besser verwalten, bessere Dashboards erstellen, indem Sie benutzerdefinierte Kachelnamen festlegen, und durch Azure-Reservierungen für 16 verschiedene Dienste Kosten einsparen.

Wenn Sie nicht an der Microsoft Ignite 2019 teilgenommen haben, können Sie heute zwei On-Demand-Sitzungen zu Azure Cost Management ansehen. Weitere Informationen finden Sie in der Ankündigung.

  • Kostenverwaltung + Abrechnung
  • Management
  • Pricing & Offerings
  • Microsoft Ignite