Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Jetzt verfügbar: Inhaltsvertrauensstellung in Azure Container Registry

Veröffentlichungsdatum: 06 Mai, 2019

Für alle verteilten Systeme, die unter Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten entworfen werden, ist es wichtig, sowohl die Quelle als auch die Integrität von Daten zu überprüfen, die in das System gelangen. Mit der Inhaltsvertrauensstellung in Azure Container Registry können Imageherausgeber ihre Containerimages signieren, und Imagenutzer können deren Integrität überprüfen. Azure Container Registry unterstützt beides durch die Implementierung des Inhaltsvertrauensmodells von Docker.

Weitere Informationen

  • Container Registry
  • Features

Verwandte Produkte