Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Verbesserung der horizontalen Skalierung von Azure Analysis Services

Veröffentlichungsdatum: 17 September, 2019

Zur Synchronisierung von Abfragereplikaten in Azure Analysis Services-Umgebungen für die horizontale Skalierung wird jetzt eine optimierte API für das Kopieren verwendet, die die durchschnittliche Synchronisierungszeit erheblich reduziert. Dieses neue Verhalten gilt standardmäßig für Synchronisierungsvorgänge.

Die horizontale Skalierung in Azure Analysis Services ermöglicht die Verteilung von Clientabfragen für Abfragereplikate, sodass die Antwortzeit bei Workloads mit hoher Parallelität reduziert wird. Bei der Abfragereplikatsynchronisierung werden die Datendateien in einen Blobspeicherort kopiert, der den Abfragereplikatsinstanzen (separat vom Speicherort der primären Instanz) zugeordnet ist.

Weitere Informationen zur horizontalen Skalierung von Azure Analysis Services erhalten Sie hier.

  • Azure Analysis Services
  • Features
  • Management
  • Services

Verwandte Produkte