Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Adaptive Netzwerkhärtung in Azure Security Center jetzt verfügbar

Veröffentlichungsdatum: 29 Mai, 2019

Mit der adaptiven Netzwerkhärtung werden der Netzwerkdatenverkehr und Verbindungsmuster Ihrer Azure-Workloads von Security Center analysiert und Empfehlungen zu Regeln für Ihre Netzwerksicherheitsgruppen mit VMs gemacht, die mit dem Internet verbunden sind. Dadurch können Sie Ihre Netzwerkzugriffsrichtlinien besser konfigurieren und die Anfälligkeit für Angriffe minimieren.

Azure Security Center nutzt maschinelles Lernen zur vollständigen Automatisierung dieses Prozesses (einschließlich automatisierter Verfahren zur Erzwingung) und ermöglicht Kunden so mit nur wenigen Klicks einen besseren Schutz ihrer virtuellen Computer mit Internetzugang. Für diese Empfehlungen werden auch die umfassenden Microsoft-Berichte mit Bedrohungsdaten genutzt, um böswillige Akteure zu blockieren.

Weitere Informationen

  • Security Center
  • Security

Verwandte Produkte