Navigation überspringen
JETZT VERFÜGBAR

Bereichsbezogenen Synchronisierung von Azure AD mit Ihrer verwalteten Azure AD DS-Domäne

Veröffentlichungsdatum: 17 Oktober, 2018

Wenn Sie eine neue verwaltete Azure AD D-Domäne aktivieren, werden standardmäßig alle Benutzer und Gruppen im Verzeichnis mit Ihrer verwalteten Domäne synchronisiert. Viele Kunden gaben uns die Rückmeldung, dass dies dazu führte, dass die Synchronisierung sehr lange dauerte und viele unnötige Benutzer/Gruppen in die verwaltete Domäne synchronisiert wurden. Häufig wollen Kunden nur diejenigen Benutzer mit der verwalteten Domäne synchronisieren, die erwarten, mit durch Azure AD DS gesicherten Apps zu arbeiten.

 

Sie können nun wählen, welche Gruppen von Benutzerkonten mit einer verwalteten Domäne synchronisiert werden sollen. Dazu wählen Sie Gruppen im Azure Active Directory aus, deren Mitglieder mit der verwalteten Domäne synchronisiert werden sollen. Die aktuelle Umgebung basiert auf PowerShell.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation.

  • Azure Active Directory Domain Services
  • Features