SAP HANA in Azure

In Azure können Sie größere SAP HANA-Workloads (OLTP und OLAP) ausführen als bei jedem anderen Anbieter von hyperskalierbaren Clouds.

Die Power der Cloud für Ihre SAP-Systeme

Führen Sie Ihre unternehmenskritischen Workloads für SAP und andere Systeme zuverlässig auf einer skalierbaren, richtlinienkonformen und in Unternehmen bewährten Plattform aus. Profitieren Sie von der Skalierbarkeit, Flexibilität und den Einsparungsmöglichkeiten von Azure. Dank der erweiterten Partnerschaft zwischen Microsoft und SAP können Sie SAP-Anwendungen in Dev/Test- und Produktionsszenarien in Azure ausführen – und erhalten vollständigen Support. Wir können Sie in allen Belangen unterstützen, von SAP NetWeaver bis SAP S4/HANA, von Linux bis Windows, von SAP HANA bis SQL.

Unerreichte Leistung für SAP HANA

Unterstützen Sie Ihre SAP HANA-Anwendungen – von S/4HANA über BW on HANA bis hin zu Suite on HANA – mit branchenführender Hochleistungsinfrastruktur und SAP-zertifizierten, bedarfsgesteuerten virtuellen Computern. Führen Sie Ihre SAP-Anwendungen über Dev/Test- und Produktionsszenarien hinweg in Azure aus, und profitieren Sie von vollständiger Unterstützung.

Szenarien

AZURE UNTERSTÜTZT

Azure unterstützt die Onlinetransaktionsverarbeitung (Online Transaction Processing, OLTP) von bis zu 20 TB und die Online-Analyseverarbeitung (Online Analytical Processing, OLAP) von bis zu 60 TB.

HANA-zertifizierte Azure Virtual Machines

  • SAP HANA-zertifizierte virtuelle Computer mit Kapazitäten zwischen 448 GB und 4 TB
  • Bedarfsgesteuerte Infrastruktur für Dev/Test-, Proof-of-Concept- und Produktionsszenarien
  • Mit Azure DevTest Labs 40–75 % bei der Dev/Test-Infrastruktur sparen
  • Neue Infrastrukturen innerhalb von Minuten einrichten – statt mehreren Wochen bei lokalen Bereitstellungen
  • Integrierte Dienste für die Notfallwiederherstellung wie Azure Site Recovery nutzen

SAP HANA in Azure (große Instanzen)

  • SAP HANA-zertifizierte Instanzen mit einem Arbeitsspeicher zwischen 768 GB und 20 TB
  • Branchenführende Leistung mit hochleistungsfähigen Speicher- und Netzwerkressourcen
  • Einsatz der neuesten Intel® Xeon® E7-8890 V4-Prozessoren
  • Integrierte Unterstützung für Backups, Speichermomentaufnahmen, Hochverfügbarkeit und Notfallwiederherstellung sowie horizontal skalierbare Konfigurationen
  • SLAs mit 99,99 % für Hochverfügbarkeitspaare
  • Zertifiziert für S/4HANA, BW/4HANA, BW on HANA und Suite on HANA
Verfügbarkeit von SAP HANA in Azure (große Instanzen) nach Region prüfen
Coats

“Being able to crunch massive amounts of data across dozens of variables requires monstrous processing power, and Azure gives us high-performance virtual machines customized for HANA.”

Harold Groothedded, Technology Solutions Director, Coats

Hohe Verfügbarkeit für SAP HANA

Erfüllen Sie Ihre Anforderungen an eine hohe Verfügbarkeit, um Geschäftskontinuität sicherzustellen. Bei unternehmenskritischen SAP-Anwendungen, die SAP HANA verwenden, lässt sich hohe Verfügbarkeit durch eine höchst robuste Architektur mit aktiven und Standbysystemen erzielen, in deren Datenbanken eine Datenreplikation ausgeführt wird. Wenn Ihre Bereitstellung nicht unternehmenskritisch ist, können Sie hohe Verfügbarkeit nur für die Daten sicherstellen und bei einem Ausfall die erforderlichen Computeressourcen nach Bedarf einrichten.

FAQ

  • Microsoft und SAP haben die Zertifizierung von SAP in Microsoft Azure gemeinsam auf den Weg gebracht, um eine hohe Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit sicherzustellen.

    SAP und Microsoft blicken auf eine 20-jährige Partnerschaft zurück und haben gemeinsam Unternehmenskunden rund um die Welt betreut. Diese Zusammenarbeit sorgt für eine noch stärkere Bindung an unsere Kunden.

  • Kunden können ihre SAP-Lizenzen ab sofort in Microsoft Azure nutzen. Erfahren Sie mehr über die Ausführung von SAP-Anwendungen auf der Microsoft-Plattform.

  • SAP leistet Support für SAP-Produkte und -Dienste. Microsoft leistet Support für Microsoft-Produkte und -Dienste, einschließlich Microsoft Azure Platform-Diensten. Für Kunden mit Microsoft Premier Support kann Microsoft von SAP im Auftrag des Kunden hinzugezogen werden. Microsoft Premier Support bietet keine Unterstützung für den Entwurf, die Architektur, die Entwicklung oder die Bereitstellung von Anwendungen oder Lösungen in Microsoft Azure. Die SAP HANA Developer Edition wird durch SAP Community Support unterstützt.

  • Kunden mit SAP-Lizenzen können diese für die Bereitstellung von SAP-Software in Microsoft Azure nutzen.

    Die Nutzung und Zahlung der zugrunde liegenden Microsoft Azure-Dienste erfolgt genauso wie bei jeder anderen Bereitstellung.

    Für die zugrunde liegenden Microsoft Azure-Dienste gelten die standardmäßigen Kaufmodelle, Preise und Nutzungsbedingungen.

    Kunden, die einen Volumenlizenzvertrag mit Microsoft abgeschlossen haben, sollten sich an ihren Microsoft-Kundenbetreuer wenden, um Näheres über das Angebot zu erfahren.

    Sehen Sie sich die Preisinformationen für SAP HANA-zertifizierte virtuelle Computer an.

Kostenloses Konto

Mit einem Guthaben von $200 lernen und erstellen und von weiteren kostenlosen Produkten profitieren

Kostenlos starten

Visual Studio

Abonnenten erhalten bis zu $1800 jährlich für Azure-Dienste

Jetzt aktivieren

Startups

Machen Sie mit beim BizSpark-Programm, und nutzen Sie kostenlose Azure-Dienste.

Weitere Informationen