Vorstellung des neuen Diensts Azure Migrate: Ein Hub für Ihre Migrationsanforderungen

Veröffentlicht am 11 Juli, 2019

Principal PM Manager, Azure Compute

Die Verlagerung von lokalen Apps und Daten in die Cloud ist ein wichtiger Schritt auf dem Migrationsweg unserer Kunden, und wir sind bestrebt, diesen Vorgang zu vereinfachen. Anfang dieses Jahres haben wir Kunden eingeladen, an der Vorschau für mehrere neue Migrationsfunktionen teilzunehmen. Heute freue ich mich, die neueste Entwicklung von Azure Migrate bekannt zu geben. Dieser Dienst bietet ein schlankes, umfassendes Portfolio von Microsoft- und Partner-Tools für die Erfüllung von Migrationsanforderungen an einem zentralen Ort.

Mit der allgemeinen Verfügbarkeit von Azure Migrate, einschließlich der neuen integrierten Partnerfunktionen, Serverbewertung, Servermigration, Datenbankbewertung und Datenbankmigration, möchten wir den Weg in die Cloud für unsere Kunden noch einfacher gestalten. Azure Migrate fungiert als zentraler Hub für alle Migrationsanforderungen und -tools von der Infrastruktur über Anwendungen bis hin zu Daten. Wir verwirklichen eine echte Demokratisierung des Migrationsprozesses durch Anleitungen und Wahlmöglichkeiten.

Neue integrierte Azure Migrate-Funktionen

Die neue Benutzeroberfläche bietet Ihnen Zugriff auf Microsoft- und ISV-Tools und hilft Ihnen, das richtige Tool für Ihr Migrationsszenario zu identifizieren. Um Sie bei umfangreichen Datencentermigrationen und Cloudtransformationsprojekten zu unterstützen, haben wir auch eine End-to-End-Nachverfolgung des Status hinzugefügt.

Microsoft Azure-Portal mit Übersicht über Azure Migrate

Neue Features:

  • Geführte Erfahrung für die gängigsten Migrationsszenarien wie Server- und Datenbankmigration, Datenverschiebung nach Azure mit Data Box und Migration von Anwendungen zu Azure App Service.
  • Featurebasierte Gruppierung und Auswahl von Microsoft- und Partnertools für die typischen Phasen des Migrationsprozesses: Erkennung, Bewertung und Migration.
  • Eine integrierte Benutzeroberfläche, die Kontinuität gewährleistet und Ihnen einen konsistenten Überblick über Ihre Datencenterressourcen bietet.

Carbonite, Cloudamize, Corent, Device42, Turbonomic und UnifyCloud sind bereites in Azure Migrate integriert. 

Leistungsfähige Serverbewertungs- und Servermigrationsfunktionen

Mit unserem neuen Dienstangebot Azure Migrate: Serverbewertung können Sie nun nicht nur VMware-Server ermitteln und bewerten, sondern auch die folgenden Aufgaben ausführen:

  • Durchführen einer umfangreichen VMware-Datencenterermittlung und -bewertung für die Migration. Kunden können nun 35.000 virtuelle Computer (VMs) ermitteln und bewerten. Dies ist eine enorme Größenverbesserung im Vergleich zur bisherigen Grenze von 1.500 VMs.
  • Durchführen einer umfangreichen Hyper-V-Datencenterermittlung und -bewertung für die Migration. Kunden können nun ein Profil von Hyper-V-Hosts mit bis zu 10.000 VMs erstellen. Sie können auch Ihren gesamten Bestand an VMware und Hyper-V in dasselbe Azure Migrate-Projekt einbinden.
  • Abrufen von leistungsbasierter Dimensionierung, Analyse der Anwendungsabhängigkeiten, Migrationskostenplanung und Bereitschaftsanalyse für VMware und Hyper-V. Sie benötigen keine Agents, um die Ermittlung und Bewertung mit der Serverbewertung durchzuführen.

Microsoft Azure-Portal mit der Übersicht über die Serverbewertung

Azure Migrate: Die Serverbewertung ist für alle Azure-Kunden kostenlos und wird in Kürze um Unterstützung für physische Serverermittlung und -bewertung ergänzt.

Aufbauend auf unserer aktuellen Fähigkeit, die Migration von virtuellen Computern und physischen Servern des Typs VMware, Hyper-V, Amazon Web Services (AWS) und Google Cloud Platform (GCP) zu Azure durchzuführen, ermöglicht der neue Dienst Azure Migrate: Servermigration Folgendes:

  • Migration ohne Agents Ihrer VMware-VMs zu Azure in der Vorschauversion. Wenn Sie sich für die neue Migrationsmethode ohne Agents für VMware-VMs entscheiden, können Sie dieselbe Appliance für die Ermittlung, Bewertung und Migration verwenden. Führen Sie den gesamten Prozess nahtlos mit einmaligem Onboarding aus. Sie erhalten auch betriebssystemagnostische Unterstützung, die Ihnen bei der Migration aller Client- oder Serverbetriebssysteme (einschließlich Windows oder Linux) hilft, die auf der Azure-Plattform unterstützt werden. Dies ergänzt die allgemein verfügbare auf Agents basierende Migrationsmöglichkeit.
  • Migration von Hyper-V-VMs zu Azure ohne Agents und auf Agents basierende Migration von physischen Servern und VMs zu Azure, die in Amazon Web Services oder auf der Google Cloud Platform ausgeführt werden.
  • Vereinfachte Benutzeroberfläche, ähnlich wie bei der Erstellung eines virtuellen Computers in Azure. Die Bewertungsempfehlungen werden automatisch auf die VMs angewendet, wenn Sie mit der Migration beginnen, insbesondere die Empfehlungen zur Dimensionierung, mit denen Sie Server optimieren und Geld sparen können. Dieses Feature funktioniert mit Bewertungen, die von Azure Migrate: Serverbewertung oder beliebigen integrierten Partnern (etwa Cloudamize und Turbonomic) durchgeführt werden.
  • Migrationstests ohne Auswirkungen, die Ihnen helfen, Ihre Migration mit Zuversicht zu planen. Außerdem tritt keinerlei Datenverlust auf, wenn Sie Ihre Anwendungen nach Azure verschieben.

Microsoft Azure-Portal mit der Übersicht über die Servermigration

Azure Migrate: Servermigration ist für alle Azure-Kunden kostenlos. Sie bezahlen nur für die Compute- und Speicherleistungen, die Sie in Ihrem Azure-Abonnement nutzen.

Geografische Verfügbarkeit

Azure Migrate, einschließlich Serverbewertung, Servermigration und unseren integrierten Tools von Microsoft und Partnern, ist ab sofort in der Region Asien-Pazifik, in Australien, Kanada, Europa, Indien, Japan, im Vereinigten Königreich und in den USA verfügbar. Sie können damit beginnen, ein Azure Migrate-Projekt in eine Geografie Ihrer Wahl zu erstellen. Wir stellen sicher, dass Metadaten, die mit Ihren Microsoft- und Partnerszenarien verknüpft sind, in einem Azure-Datencenter in der von Ihnen ausgewählten Region gespeichert werden. Sie können ein Projekt in einer beliebigen Region verwenden, um Migrationen zu einer Azure-Region Ihrer Wahl durchzuführen.

In den folgenden Videos können Sie den neuen Dienst Azure Migrate, Serverbewertung und Servermigration in Aktion sehen.

Wir treiben Innovationen schneller voran als je zuvor, damit Sie die modernen Funktionen von Azure erleben können. Legen Sie noch heute mit Azure Migrate los.