Network Watcher – Preise

Netzwerkleistung auf Paketebene überwachen und diagnostizieren

Network Watcher ermöglicht es Ihnen, die Integrität und Leistung Ihres Netzwerks zu überwachen und zu diagnostizieren. Mit den Diagnose- und Visualisierungstools von Network Watcher können Sie beispielsweise Pakete auf einem virtuellen Computer erfassen und überprüfen, ob ein IP-Datenfluss zugelassen oder abgelehnt wird. Sie können auch ermitteln, wohin Pakete von einem virtuellen Computer weitergeleitet werden, und Sie erhalten Einblicke in Ihre gesamte Netzwerktopologie.

Preisübersicht

Zum jetzigen Zeitpunkt werden für die Verwendung von Network Watcher keine Gebühren berechnet. Am 1. Oktober 2017 tritt das unten stehende Preismodell in Kraft.

Feature Monatliches Kontingent Überschreitungsgebühr
Erfasste Netzwerkprotokolle 5 GB $- pro GB
Netzwerkdiagnosetools 1.000 Überprüfungen $- pro 1.000 Überprüfungen
  • Netzwerkprotokolle werden in einem Speicherkonto gespeichert und verfügen über eine Aufbewahrungsrichtlinie, die auf Werte zwischen einem und 365 Tagen festgelegt werden kann. Wenn keine Aufbewahrungsrichtlinie festgelegt wird, werden die Protokolle für immer gespeichert. Für den Speicher, Log Analytics bzw. Event Hubs werden die entsprechenden Gebühren berechnet.
  • Die Network Watcher-Diagnosetools und -Topologiefeatures werden gemäß der Anzahl von Netzwerkdiagnoseprüfungen abgerechnet, die über das Azure-Portal, PowerShell, die Befehlszeilenschnittstelle oder eine REST-API initiiert wurden.

Support und SLA

  • Die SLA für einzelne Features ist anwendbar, sobald das entsprechende Preismodell in Kraft tritt. Weitere Informationen

Ressourcen

Kalkulieren Sie die monatlichen Kosten für Azure-Dienste

Lesen Sie die häufig gestellten Fragen zu den Preisen von Azure

Erfahren Sie mehr über Network Watcher

Sehen Sie sich technikbezogene Lernprogramme, Videos und weitere Ressourcen an

Learn and build with $200 in credit, and keep going for free

Free account