Azure IaaS (Infrastructure-as-a-Service)

Kosten sparen und mehr erreichen dank Azure IaaS

Die Vorteile von Azure IaaS

Unternehmen sehen sich heutzutage mit großen Herausforderungen konfrontiert: mit der Bereitstellung einer Infrastruktur für die Remotearbeit, dem Schutz vor immer häufiger auftretenden Cyberangriffen und dem Umgang mit einem verringerten Cashflow.

Profitieren auch Sie von der hochverfügbaren, skalierbaren und sicheren Cloudinfrastruktur von Azure – Sie zahlen nur für die Ressourcen, die Sie auch wirklich nutzen.

Sie profitieren von:

  • gesteigerter Remoteproduktivität dank einer nahtlosen virtuellen Desktopumgebung
  • mit einheitlichen Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen für Effizienz zu sorgen
  • Kosten zu sparen, indem Sie in die Cloud migrieren und einen höheren ROI aus Ihren vorhandenen Investitionen generieren

Aktuelle Herausforderungen mit der Microsoft Azure-Infrastruktur bewältigen

Erfahren Sie, wie Sie die Mitarbeiterproduktivität verbessern, Ihre Daten und Netzwerke schützen und Ihre IT-Kosten senken können:

Remotearbeit – überall

Richten Sie eine Infrastruktur für Remotearbeit ein, damit Sie im Handumdrehen virtuelle Desktops und Apps bereitstellen und sichere Verbindungen mit beliebigen Ressourcen herstellen können.

Verbesserte Geschäftskontinuität

Nutzen Sie einfache, kostengünstige Lösungen für die Cloudsicherung und Notfallwiederherstellung, um kostspielige Geschäftsunterbrechungen zu vermeiden.

Sicherheit für Ihre Organisation

Schützen Sie Ihre Workloads und Netzwerke durch branchenführende Security Intelligence und integrierte Sicherheitsfunktionen.

Effiziente Ausführung in Hybridumgebungen

Verwalten und steuern Sie Server, Kubernetes-Cluster und Anwendungen remote, lokal und in mehreren Clouds mithilfe einer einzigen Steuerungsebene.

Kosteneinsparungen durch Migration

Migrieren Sie Windows Server-, SQL- und Linux-Workloads zur Cloud, um den Cashflow zu verbessern, die IT-Kosten zu senken und die betriebliche Effizienz zu steigern.

Vereinfachen und beschleunigen Sie die SAP-Migration

Nutzen Sie die intelligenten Features, die Sicherheit und die Zuverlässigkeit von Azure auch für Ihre unternehmenskritischen SAP-Apps.

Modernisierung der lokalen Infrastruktur

Konsolidieren Sie lokale Apps in einer mit der Cloud verbundenen hyperkonvergenten Infrastruktur, um so das bestmögliche Preis-Leistungs-Verhältnis zu erzielen.

Optimierung der Workloadkosten

Mithilfe unserer Tools und Best Practices für die Ausgabenüberwachung, -analyse und -prognose können Sie die Kosten für Ihre Azure-Workloads immer weiter optimieren.

Infrastrukturlösungen mit Azure IaaS-Diensten und -Produkten entwickeln

Compute

Greifen Sie auf bedarfsgesteuerte Cloud-Computing-Kapazitäten, Virtualisierung und Skalierung zu – Sie zahlen nur für die Ressourcen, die Sie auch tatsächlich nutzen.

Speicher

Skalieren und sichern Sie den Cloudspeicher für Ihre Daten, Apps und Workloads.

Netzwerk

Verbinden Sie Ihre Cloud global sicher mit Ihrer lokalen Infrastruktur.

Sicherheit

Schützen Sie Ihre Workloads und Ihre Infrastruktur mit integrierten Sicherheitsdiensten und unvergleichlicher Security Intelligence.

Verwaltung

Mit diesen Tools lässt sich die Verwaltung Ihrer Cloudressourcen und deren Konformität vereinfachen, automatisieren und optimieren.

Windows Virtual Desktop

Unterstützung für Remotedesktopdienste und Skalierungsfunktionen für virtualisierte Windows-Desktops und -Apps

Hybrid Cloud-Lösungen

Liefern Sie Innovation für lokale Umgebungen, Multi-Cloud-Umgebungen und Edgeumgebungen.

High-Performance Computing (HPC)

Führen Sie rechenintensive Workloads mit maximaler Leistung, Skalierbarkeit und Kosteneffizienz aus.

Windows Server in Azure

Profitieren Sie von nahtlosen Hybridvorgängen, unvergleichlichen Sicherheitsfunktionen und bedeutenden Kosteneinsparungen. Führen Sie Windows Server einfach in Azure aus.

Linux auf Azure

Nutzen Sie Ihre bevorzugte Linux-Distribution in Azure, um Apps bequem auszuführen und zu verwalten.

SAP in Azure

Nutzen Sie die intelligenten Features, die Sicherheit und die Zuverlässigkeit von Azure in Ihren SAP-Anwendungen.

VMware-Lösung in Azure

Führen Sie Ihre VMware-Workloads nativ in Azure aus, und stellen Sie Ihre Umgebung innerhalb weniger Minuten bereit.

Die Erfolgsgeschichten unserer Kunden mit Azure-IaaS

Kroger
Airbus
Carlsberg
ASOS
Daimler
HKEX

Aktuelle Neuigkeiten und Ressourcen zu Azure IaaS

Häufig gestellte Fragen

  • Dies ist die einfachste Kategorie der Cloud Computing-Dienste. Bei IaaS nehmen Sie IT-Infrastruktur wie Server, virtuelle Computer, Speicher, Netzwerke und Betriebssysteme eines Cloudanbieters in Anspruch und zahlen nutzungsbasierte Gebühren für diese Dienste.

    Weitere Informationen zu IaaS

  • Ein virtueller Computer (VM) verhält sich wie ein Server: ein Computer auf einem Computer, der dem Benutzer den gleichen Funktionsumfang wie das eigentliche Hostbetriebssystem bietet. VMs stellen sind nach dem Sandboxprinzip vom restlichen System getrennt. Das bedeutet, dass die Software auf einem virtuellen Computer nicht auf den zugrunde liegenden Server gelangen oder diesen manipulieren kann. Jede VM besitzt eigene virtuelle Hardware, z. B. CPUs, Arbeitsspeicher, Festplatten, Netzwerkschnittstellen und andere Geräte.

    Mehr über virtuelle Computer

  • Azure Virtual Machines ist das Azure IaaS-Angebot für die Bereitstellung persistenter VMs mit nahezu jeder Serverworkload. Es handelt sich um Imagedienstinstanzen, die bei Bedarf skalierbare Computingressourcen mit nutzungsbasierter Bezahlung bereitstellen.

    Azure Virtual Machines ist für universelle, speicherintensive, arbeitsspeicherintensive, rechenintensive oder grafikintensive Workloads optimiert und bietet viele Typen und Größen, die genau zu Ihren Anforderungen und Ihrem Budget passen.

    Weitere Informationen zu virtuellen Azure-Computern

  • Azure Disk Storage ist ein hochgradig leistungsfähiger und dauerhafter Blockspeicher, der für die Verwendung in Kombination mit Azure Virtual Machines konzipiert ist. Dank der unvergleichlichen Resilienz, der nahtlosen Skalierbarkeit und der integrierten Sicherheit bietet Azure Disk Storage genau das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis für unternehmenskritische Anwendungen.

    Mehr über Azure Disk Storage

  • Das globale Azure-Netzwerk zählt zu den größten Netzwerken überhaupt. Es ist in über 60 Regionen verfügbar und besteht aus über 165.000 Meilen privater Glasfaserleitung. In Bezug auf Sicherheit gilt ein Zero-Trust-Ansatz für das globale Azure-Netzwerk und unsere Azure-Dienste. Durch die Vernetzung verteilter Workloads und Standorte auf der Welt können Sie Hybridanwendungen und cloudnative Anwendungen zudem sicher, effizient und mit niedriger Latenz bereitstellen.

    Weitere Informationen zu Azure-Netzwerken

  • Mit Hybrid Cloud Computing wird im Allgemeinen eine Cloudumgebung bezeichnet, die die öffentliche Cloud mit einer lokalen Infrastruktur (einschließlich privater Clouds) kombiniert, indem sie die Freigabe von Daten und Apps zwischen diesen ermöglicht. Eine solche Umgebung bietet Ihnen mehr Bereitstellungsoptionen für die Cloud sowie mehr Flexibilität bei der Ressourcenskalierung und der Einführung von Cloudinnovationen, während sie gleichzeitig für Interoperabilität mit Ihrer lokalen Umgebung sorgt.

    Einführung in öffentliche Clouds, private Clouds und Hybrid Clouds

    Entdecken Sie die einzigartigen Hybridfunktionen von Azure, die Ihnen vollständige Flexibilität für Innovationen in lokalen Umgebungen, Multi-Cloud-Umgebungen und Edgeumgebungen bieten.

    Hybrid-Cloud- und Multi-Cloud-Lösungen von Azure entdecken

  • Skalieren Sie Ihre unternehmenskritischen Anwendungen in Azure, ohne die Leistung zu beeinträchtigen, und schützen Sie wertvolle Daten durch Compliance- und Sicherheitszertifizierungen. Passen Sie Ihre Cloudinfrastruktur für das Hosting Ihrer unternehmenskritischen Anwendungen an, oder überlassen Sie dies Azure mithilfe von verwalteten Diensten. Profitieren Sie von einer offenen Plattform mit einem dynamischen Ökosystem, indem Sie Ihre Workloads unter Linux und Windows ausführen.

    Mehr über unternehmenskritische Apps in Azure

  • Da diese Cloud-Computing-Dienste aufeinander aufbauen, werden sie von Cloudanbietern mitunter als „Stapel“ bezeichnet. Während IaaS (Infrastructure-as-a-Service) die grundlegendsten Dienste im Stapel darstellt, werden andere Dienste häufig in Kombination mit IaaS verwendet, zum Beispiel PaaS-Dienste, SaaS-Dienste und Dienste für serverloses Computing.

    Weitere Erläuterungen zur Cloud-Computing-Terminologie

  • Bei PaaS (Platform-as-a-Service) handelt es sich um Dienste, mit denen eine On-Demand-Umgebung für das Entwickeln, Testen, Bereitstellen und Verwalten von Apps bereitgestellt wird. Mit einer PaaS-Lösung wird die schnelle Entwicklung von Web-Apps oder mobilen Apps vereinfacht, da die benötigte Infrastruktur aus Servern, Speicher, Netzwerk und Datenbanken nicht eingerichtet oder verwaltet werden muss.

    Weitere Informationen zu PaaS

  • SaaS ist eine Methode zur Bereitstellung von Softwareanwendungen, die nach Bedarf und üblicherweise auf Basis von Abonnements erfolgt. Mit SaaS bieten Cloudanbieter das Hosting und die Verwaltung von Softwareanwendungen und zugrunde liegende Infrastrukturen von Cloudanbietern an. Auch alle Wartungsaufgaben (z. B. das Aufspielen von Softwareupgrades und Sicherheitspatches) werden übernommen. Benutzer verbinden sich über das Internet mit der App und verwenden dazu üblicherweise einen Webbrowser auf ihrem Mobiltelefon, Tablet oder Computer.

    Weitere Informationen zu SaaS

Zuverlässige Migration von Workloads in die Cloud

Migrieren Sie Ihre Workloads mithilfe bewährter Tools und Leitfäden zu Azure, um Geld zu sparen und die Effizienz zu steigern.

Sind Sie bereit? Dann richten Sie Ihr kostenloses Konto ein.