Azure IaaS (Infrastructure-as-a-Service)

Erfüllung aller Anforderungen an die Cloudinfrastruktur

Beste Cloudinfrastruktur

Schaffen Sie mit der hoch verfügbaren, sicheren und skalierbaren Cloudinfrastruktur von Azure Mehrwert für Ihre Kunden. Skalieren Sie schnell zentral oder vertikal hoch, wenn sich Ihre Anforderungen ändern, und zahlen Sie nur für die Ressourcen, die Sie tatsächlich nutzen.

Azure-Regionen

54 Regionen weltweit

Mehr globale Regionen als jeder andere Cloudanbieter

Computeleistung

960 CPU-Threads

Größte Kapazität in der öffentlichen Cloud

Arbeitsspeicher

24 TB

Größte Kapazität in der öffentlichen Cloud

Speicherung auf einem zentralen Datenträger

160,000 IOPs

Höchste Geschwindigkeit in der öffentlichen Cloud

Lokaler Speicher

3.7 Millionen IOPS

Höchste Geschwindigkeit in der öffentlichen Cloud

Azure Files

100,000 IOPs

Höchste Geschwindigkeit in der öffentlichen Cloud

Hybridnetzwerk

100 GBit/s

Höchste Geschwindigkeit in der öffentlichen Cloud

Compliance

90+ Angebote

Größter Umfang in der öffentlichen Cloud

Vier Gründe für die Nutzung von Azure IaaS

Bereitstellung der benötigten Infrastruktur

Skalieren Sie Ihre Computeleistung von 1 vCPU auf 480 vCPU-Kerne und Ihren Arbeitsspeicher von 1 GB auf 24 TB. Passen Sie Ihre Datenträgerkapazität von 4 GB auf 64 TB an, und erzielen Sie auf einem einzelnen Datenträger bis zu 160.000 IOPS. Nutzen Sie Netzwerkgeschwindigkeiten von 30 GBit/s Ethernet bis zu 100 GBit/s InfiniBand-Interconnects.

Wählen Sie die Vereinbarung zum Servicelevel, die für Sie am besten geeignet ist: von der branchenweit einzigen Einzel-VM-SLA mit 99,9 Prozent bis zur VM-SLA mit 99,99 Prozent für zwei oder mehr Verfügbarkeitszonen.

Unterstützung der von Ihnen genutzten Anwendungen

Verwenden Sie Windows- oder Linux-Anwendungen und Ihre bevorzugte Programmiersprache. Führen Sie Ihre Unternehmensanwendungen aus, z. B. SAP, Oracle, IBM und SharePoint, oder wählen Sie zwischen Tausenden anderer Workloads, die auf dem Azure Marketplace verfügbar sind.

Nutzen Sie die nahezu unbegrenzten Ressourcen, um Ihre hohen Anforderungen in den Bereichen High Performance Computing (HPC) oder Künstliche Intelligenz (KI) zu erfüllen, und setzen Sie die spezielle Bare-Metal-Infrastruktur ein, um Workloads, z. B. für SAP HANA, auf höchste Ebenen zu skalieren.

Erfüllung Ihrer Hybrid Cloud-Anforderungen mit Azure

Erstellen Sie übergreifend für lokale, Cloud- und Edgeumgebungen eine einheitliche Benutzererfahrung, indem Sie die umfassenden Azure-Hybridfunktionen nutzen, z. B. Anwendungskonsistenz, nahtlose Datenverwaltung, Sicherheits- und Governancefunktionen sowie eine Vorgangsverwaltung, unter der Ihre gesamten digitalen Ressourcen zusammengefasst sind.

Mehr Sicherheit für Ihre Infrastruktur

Vereinfachen Sie den Schutz von Daten, und schützen Sie Ihre Daten vor Ransomware oder menschlichem Versagen, indem Sie Azure Backup nutzen. Azure ist die einzige öffentliche Cloud, für die „Backup-as-a-Service“ angeboten wird.

Ermöglichen Sie die integrierte Steuerung der Verwaltung von Identität, Netzwerk, Daten und Sicherheit, um Ihre Hybrid Cloud-Workloads zu schützen. Gewinnen Sie mit Azure Security Center Erkenntnisse zu Ihrem Sicherheitsstatus. Modernisieren Sie Sicherheitsvorgänge mit Azure Sentinel, der ersten cloudnativen SIEM-Lösung (Security Information & Event Management) eines großen Cloudanbieters.

Steuern und Verwalten Ihrer Cloud

Sorgen Sie für Konformität, während Sie gleichzeitig flexibel die integrierten, kostenlosen Governance-Tools nutzen, z. B. Azure Policy und Azure Blueprints, und optimieren Sie Ihre Cloudausgaben per Azure Cost Management.

Vereinfachen Sie die Vorgangsverwaltung für Ihre Hybrid Cloud mit den vielen verfügbaren Funktionen. Verwenden Sie Azure Monitor, um einen Gesamtüberblick über die Leistung Ihrer Anwendungen, der Infrastruktur und des Netzwerks zu erhalten. Verwalten Sie Windows Servers lokal, in Azure oder in anderen Clouds mit Windows Admin Center.

Infrastrukturkosten reduzieren und optimieren

Führen Sie Ihre Workloads in Azure aus, und erzielen Sie eine Rendite von bis zu 435 Prozent in fünf Jahren. Diese Angabe basiert auf einer in Auftrag gegebenen Studie, die von Forrester Consulting durchgeführt wurde.

Nutzen Sie Azure Cost Management kostenlos, um Ihre Cloudausgaben zu verwalten und zu optimieren. Erzielen Sie signifikante Kosteneinsparungen, indem Sie Ihre lokalen Windows Server- und SQL Server-Lizenzen mit Azure-Hybridvorteil in die Cloud verlagern und für vorhersagbare Workloads mit Azure Reserved VM Instances (RIs) bezahlen. Es ist Fakt, dass AWS fünfmal teurer als Azure für Windows Server und SQL Server ist.

Erfahren Sie, wie Kunden mit Azure IaaS wachsen

“By using Azure, we started to deliver months faster than would have been possible in our on-premises environment.”

Dr. Stephan Stathel, Operations Lead for New Procurement System und Teamleiter des Build2RunTeam, Daimler AG

Erfolgsstory lesen

Daimler

“The key to our hybrid use model success is Azure ExpressRoute and Equinix; this setup is awesome. Azure networks have been growing consistently, and the performance is amazing.”

Matthew Douglas, Director of Cloud und Solutions Architect, Smithfield

Erfolgsstory lesen

Smithfield Foods

“We are primarily an open-source versus a Microsoft .NET shop, and we love Azure.”

Mike Mellor, Senior Director, Technical Operations, Adobe

Erfolgsstory lesen

Adobe

“By paying only for what we use and by expanding and contracting those resources to meet business needs, we manage SAP much more effectively on Azure than we ever did in our own datacenter.”

Tan Kok Meng, Chief Information Officer, Malaysia Airlines

Erfolgsstory lesen

Malaysia Airlines

“With (Azure) Security Center, we can see where to make improvements to help secure our Azure virtual machines because it shows us where risks lie. We can also use it with our on-premises infrastructure, which is crucial.”

Aaron Shvarts, Chief Security Officer, MSC Technology North America

Erfolgsstory lesen

MSC Technology

Gesamte wirtschaftliche Auswirkungen von Azure IaaS

Evaluieren Sie die potenziellen finanziellen Auswirkungen von Azure IaaS auf Ihre Organisation. In dieser TEI-Studie (Total Economic Impact™) von Forrester Consulting, die von Microsoft in Auftrag gegeben wurde, wird die potenzielle Rendite für Unternehmen untersucht, wenn diese einen Teil oder alle Verwaltungsvorgänge und anderen Vorgänge von lokalen, gehosteten und outgesourcten Implementierungen auf das IaaS-Angebot von Azure umstellen.

Cloudstrategie für Unternehmen

Informieren Sie sich im E-Book „Enterprise Cloud Strategy, Second Edition“ darüber, wie Sie eine Strategie für die Durchführung der Migration Ihrer Unternehmenscloud entwickeln. Folgendes erfahren Sie:

  • Wichtige Aspekte zur Wahl zwischen hybriden, öffentlichen und privaten Cloudumgebungen
  • Verbesserung des lokalen Computings und Reduzierung der Kosten durch die Cloud
  • Neue Analyse- und IoT-Funktionen
  • Sicherheits- und Konformitätsaspekte

Sicher Migration zu Azure IaaS durchführen

Beschleunigen und vereinfachen Sie Ihre Cloudmigration mithilfe des Azure-Migrationscenters. Suchen Sie nach bewährten Tools und Prozessen, die Ihnen bei der Migration Ihrer lokalen Anwendungen, Workloads und Datenbanken in die Cloud helfen.

Zum Azure-Migrationscenter und loslegen

Verwandte Lösungen

SAP in Azure

Nutzen Sie die Skalierbarkeits- und Agilitätsvorteile der Cloud für Ihre geschäftskritischen SAP-Workloads.

Red Hat für Azure

Erzielen Sie mit Red Hat-Lösungen in Azure Agilität für Ihr Unternehmen in der Hybrid Cloud.

Azure für Open Source-Anwendungen

Entdecken Sie weitere Open Source-Optionen in Azure

Hybridintegration

Nahtloses Integrieren von Anwendungen, Daten und Prozessen lokal und in der Cloud

Erste Schritte mit Azure IaaS (Infrastructure-as-a-Service)