SQL Server-Registrierung verfügbar: Erweiterte Sicherheitsupdates für SQL Server 2008 und 2008 R2

Veröffentlichungsdatum: 10 Juli, 2019

Der 9. Juli 2019 ist der offiziell letzte Tag des Support für SQL Server 2008 und 2008 R2. Kunden, die SQL Server 2008 und 2008 R2 eine gewisse Zeit weiter verwenden müssen, können den Supportstatus für diese Versionen mit erweiterten Sicherheitsupdates (ESUs) um bis zu 3 Jahre verlängern.

ESUs werden in Azure Virtual Machines ohne zusätzliche Gebühren neben den Kosten für die virtuellen Computer angeboten. Sie können auch über ein ESU-Abonnement für lokale oder gehostete Umgebungen erworben werden. Für das Herunterladen eines wichtigen Sicherheitsupdates (sofern ein solches in den nächsten 3 Jahren veröffentlicht wird), müssen die Kunden zunächst die berechtigten SQL Server-Instanzen in ihrer eigenen SQL Server-Registrierung registrieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Downloadseite für erweiterte Sicherheitsupdates.

  • Retirements