Navigation überspringen

SLA für Azure Site Recovery

Letzte Aktualisierung: Mai 2018

  • Für jede Geschützte Instanz, die für On-Premises-to-On-Premises-Failover konfiguriert ist, garantieren wird eine Mindestverfügbarkeit des Standortwiederherstellungsdienstes von 99,9 %. Die Verfügbarkeit wird über einen monatlichen Abrechnungszyklus berechnet.
  • Für jede geschützte Instanz, die für geplante und ungeplante On-Premises-to-Azure-Failover konfiguriert ist, garantieren wir eine zweistündige Wiederherstellungssollzeit.
  • Für jede geschützte Instanz, die für Azure-to-Azure-Failover konfiguriert ist, garantieren wir eine zweistündige Wiederherstellungssollzeit.

Versionsverlauf

1.2 Letzte Aktualisierung: Mai 2018
Versionshinweise: SLA zur Schutz der Azure-zu-Azure Ausfallsicherung.

1.1 Letzte Aktualisierung: Mai 2017
Versionshinweise: Verbesserte SLA, um sowohl unverschlüsselte als auch verschlüsselte Instanzen mit reduzierter Wiederherstellungssollzeit abzudecken.

1.0 Letzte Aktualisierung: März 2017

Weitere Informationen