Navigation überspringen

Nachfragevorhersage und Preisoptimierung

Die Preisgestaltung ist in vielen Branchen der Dreh- und Angelpunkt des Erfolgs und kann eine der größten Herausforderungen sein. Unternehmen haben häufig mit verschiedenen Aspekten des Preisgestaltungsprozesses zu kämpfen, z.B. der exakten Vorhersage der finanziellen Auswirkungen möglicher Taktiken, der sinnvollen Einbeziehung wichtiger geschäftlicher Einschränkungen und der richtigen Bewertung der angewandten Preisentscheidungen. Eine Erweiterung des Produktangebots kann die Anforderungen hinsichtlich der Berechnung erhöhen, um Preisentscheidungen in Echtzeit fällen zu können – so wird diese Aufgabe, die sowie schon nahezu überwältigend ist, noch schwieriger.

Mit der vorliegenden Lösung lassen sich die oben beschriebenen Herausforderungen meistern, indem Verlaufsdaten von Transaktionen genutzt werden, um ein Modell für die Nachfragevorhersage zu trainieren. Die Produktpreise in einer Gruppe ähnlicher Produkte werden ebenfalls einbezogen, um Auswirkungen zwischen den Produkten vorherzusagen, wie z.B. eine Kannibalisierung. Ein Algorithmus zur Preisoptimierung verwendet dieses Modell dann, um die Nachfrage bei verschiedenen möglichen Preispunkten vorherzusagen. Dieser Algorithmus berücksichtigt auch geschäftliche Bedingungen, um den Gewinn zu maximieren. Die Lösung kann angepasst werden, um verschiedene Preisgestaltungsszenarien zu analysieren, sofern der allgemeine Data Science-Ansatz gleich bleibt.

Der oben beschriebene Prozess wird in der Cortana Intelligence Suite operationalisiert und bereitgestellt. Mit dieser Lösung können Unternehmen Verlaufsdaten früherer Transaktionen erfassen, die zukünftige Nachfrage prognostizieren und regelmäßig Empfehlungen zur optimalen Preisgestaltung erhalten. Damit eröffnet die Lösung die Chance, die Rentabilität zu verbessern und den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Preisgestaltung zu reduzieren.

Prévision de la demande et optimisation des prixLa tarification est un facteur fondamental de réussite dans de nombreux secteurs, mais peut être une des tâches les plus complexes. Les entreprises bataillent souvent avec différents aspects du processus de tarification, notamment prévoir précisément l’impact financier des tactiques potentielles, en prenant en compte de façon raisonnable les principales contraintes métiers et en validant de façon juste les décisions de tarification exécutées. Étendre les offres de produits ajoute des exigences de calcul supplémentaires pour prendre des décisions de tarification en temps réel, en tenant compte de la difficulté de cette tâche déjà fastidieuse.

Haftungsausschluss

©2017 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Alle Informationen werden im vorliegenden Zustand bereitgestellt und können sich ohne Vorankündigung ändern. Microsoft leistet weder ausdrücklich noch stillschweigend Gewähr hinsichtlich der hier zur Verfügung gestellten Informationen. Zur Erstellung der Lösung wurden Drittanbieterdaten verwendet. Sie sind dafür verantwortlich, die Rechte Dritter zu berücksichtigen. Hierzu zählen u.a. das Beschaffen relevanter Lizenzen, die zur Erstellung ähnlicher Datensätze benötigt werden, und das Erfüllen der jeweiligen Lizenzbedingungen.

Prévision de la demande et optimisation des prixLa tarification est un facteur fondamental de réussite dans de nombreux secteurs, mais peut être une des tâches les plus complexes. Les entreprises bataillent souvent avec différents aspects du processus de tarification, notamment prévoir précisément l’impact financier des tactiques potentielles, en prenant en compte de façon raisonnable les principales contraintes métiers et en validant de façon juste les décisions de tarification exécutées. Étendre les offres de produits ajoute des exigences de calcul supplémentaires pour prendre des décisions de tarification en temps réel, en tenant compte de la difficulté de cette tâche déjà fastidieuse.

Zugehörige Lösungsarchitekturen

Prévision de la demandePrévoir précisément les pics de demande en services et produits peut offrir à une entreprise un avantage concurrentiel. Cette solution est axée sur la prévision de la demande dans le secteur de l’énergie.

Nachfragevorhersage

Die genaue Vorhersage von Nachfragespitzen für Produkte und Dienste kann Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Diese Lösung konzentriert sich auf die Nachfragevorhersage innerhalb des Energiesektors.

Nachfragevorhersage für Versand und DistributionDie Lösung für die Nachfragevorhersage für Versand und Distribution verwendet Daten zu früheren Nachfrageverläufen, um die Nachfrage in zukünftigen Zeiträumen für verschiedene Kunden, Produkte und Ziele zu prognostizieren. Für ein Versandunternehmen wäre es z.B. wichtig, die Mengen der verschiedenen Produkte prognostizieren zu können, die Kunden in Zukunft an verschiedene Orte geliefert haben möchten. Ein Unternehmen kann diese Vorhersagen als Eingabedaten für ein Tool verwenden, das den Betrieb optimiert, z.B. durch Routenplanung für Lieferfahrzeuge. Die Vorhersagen ermöglichen zudem eine langfristige Kapazitätsplanung.

Nachfragevorhersage für Versand und Distribution

Die Lösung für die Nachfragevorhersage für Versand und Distribution verwendet Daten zu früheren Nachfrageverläufen, um die Nachfrage in zukünftigen Zeiträumen für verschiedene Kunden, Produkte und Ziele zu prognostizieren. Für ein Versandunternehmen wäre es z.B. wichtig, die Mengen der verschiedenen Produkte prognostizieren zu können, die Kunden in Zukunft an verschiedene Orte geliefert haben möchten. Ein Unternehmen kann diese Vorhersagen als Eingabedaten für ein Tool verwenden, das den Betrieb optimiert, z.B. durch Routenplanung für Lieferfahrzeuge. Die Vorhersagen ermöglichen zudem eine langfristige Kapazitätsplanung.