Azure-Lösungsarchitekturen

Architekturen, die Ihnen helfen, sichere, hochverfügbare, leistungsfähige und stabile Lösungen in Azure zu entwerfen auf zu implementieren.

Hybrid connectivity with Azure StackAzure Stack enables you to deploy Azure services on-premises or in the cloud with a consistent application logic, development paradigm and operations methodology. Hybrid cloud applications are a single system that has components running in both Azure and Azure Stack. This solution blueprint is relevant to establishing connectivity for any application that involves communications between the Azure public cloud and on-premises Azure Stack components. Hybrid connectivity is a foundational blueprint that will be applicable to most Azure Stack solutions. Note: This doesn’t apply to Azure Stack deployments that are disconnected from the public internet.4321321

Hybridkonnektivität mit Azure Stack

Mithilfe von Azure Stack können Sie Azure-Dienste lokal oder in der Cloud mit einer einheitlichen Anwendungslogik, einem einheitlichen Entwicklungsparadigma und einer einheitlichen Vorgangsmethode bereitstellen. Bei Hybrid Cloud-Anwendungen handelt es sich um einzelne Systeme, auf denen Komponenten in Azure und Azure Stack ausgeführt werden. Diese Lösungsblaupause ist wichtig zum Herstellen der Konnektivität für eine Anwendung, die Kommunikation zwischen der öffentlichen Azure-Cloud und lokalen Azure Stack-Komponenten beinhaltet. Bei der Hybridverbindung handelt es sich um eine grundlegende Blaupause, die auf die meisten Azure Stack-Lösungen anwendbar ist. Hinweis: Dies gilt nicht für Azure Stack-Bereitstellungen, die vom öffentlichen Internet getrennt sind.

Weitere Informationen
Hybrid-CI/CD mit Azure StackDie Implementierung eines Continuous Integration/Continuous Development-Ansatzes (CI/CD) in die Bereitstellung von Anwendungen gestaltet sich als schwierig, wenn lokale Anwendungen auf unterschiedliche Weise erstellt und ausgeführt werden. Wenn Sie für die gesamte öffentliche Azure-Cloud und alle lokalen Azure Stack-Umgebungen dieselben Entwicklungstools und Vorgänge verwenden, können Unternehmen leichter den CI/CD-Ansatz implementierten. Apps und Dienste, die in Azure und Azure Stack ohne Probleme bereitgestellt werden, sind im Grunde genommen austauschbar und können von jedem Standort aus ausgeführt werden.123455

Hybrid-CI/CD mit Azure Stack

Die Implementierung eines Continuous Integration/Continuous Development-Ansatzes (CI/CD) in die Bereitstellung von Anwendungen gestaltet sich als schwierig, wenn lokale Anwendungen auf unterschiedliche Weise erstellt und ausgeführt werden. Wenn Sie für die gesamte öffentliche Azure-Cloud und alle lokalen Azure Stack-Umgebungen dieselben Entwicklungstools und Vorgänge verwenden, können Unternehmen leichter den CI/CD-Ansatz implementierten. Apps und Dienste, die in Azure und Azure Stack ohne Probleme bereitgestellt werden, sind im Grunde genommen austauschbar und können von jedem Standort aus ausgeführt werden.

Weitere Informationen
Hybrididentität mit Azure StackAuch wenn Anwendungskomponenten lokal gespeichert werden müssen, besteht die Möglichkeit, Cloudtechnologien zu nutzen. Mit Azure Stack können App-Komponenten lokal gespeichert werden und gleichzeitig mit Komponenten interagieren, die in der öffentlichen Azure-Cloud ausgeführt werden. Mithilfe dieser Blaupause können Teams Identitäten für Benutzer und Anwendungen für mehrere Clouds einheitlich verwalten.12334556

Hybrididentität mit Azure Stack

Auch wenn Anwendungskomponenten lokal gespeichert werden müssen, besteht die Möglichkeit, Cloudtechnologien zu nutzen. Mit Azure Stack können App-Komponenten lokal gespeichert werden und gleichzeitig mit Komponenten interagieren, die in der öffentlichen Azure-Cloud ausgeführt werden. Mithilfe dieser Blaupause können Teams Identitäten für Benutzer und Anwendungen für mehrere Clouds einheitlich verwalten.

Weitere Informationen