Disk Storage

Dauerhafte, extrem sichere Datenträgeroptionen zur Unterstützung virtueller Computer

Egal ob Sie die höchstmögliche Verfügbarkeit für wichtige Workloads oder kostengünstige Optionen für Testszenarien benötigen – Azure Disk Storage bietet die Langlebigkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit, die Sie für Ihre virtuellen Computer benötigen. Entscheiden Sie sich bei E/A-intensiven Anwendungen, bei denen geringe Latenz und hoher Durchsatz von besonderer Bedeutung sind, für Premium Disk Storage (SSD). Für Tests können Sie Standard Disk Storage (HDD) auswählen, um die Kosten niedrig zu halten, während Sie schnelle zentrale Hoch- und Herunterskalierungen vornehmen.

Einfache Verwaltung

Erstellen Sie verwaltete Datenträger, indem Sie einfach den Speichertyp (SSD oder HDD) und die Größe des benötigten Datenträgers angeben – Azure erstellt und verwaltet die Datenträger für Sie.

Managed Disks – Übersicht

Dauerhaft, hochverfügbar und sicher

Azure-Datenträger sind auf eine Verfügbarkeit von 99,999 % ausgelegt. Schlafen Sie ruhiger in dem Bewusstsein, dass Sie drei Replikate Ihrer Daten besitzen und so eine hohe Dauerhaftigkeit gewährleisten. Wenn bei einem oder sogar bei zwei Ihrer Replikate Probleme auftreten, stellen Sie mit den übrigen Replikaten die Persistenz Ihrer Daten und eine hohe Fehlertoleranz sicher. Durch diese Architektur konnte Azure für IaaS-Datenträger durchgängig eine Dauerhaftigkeit auf Unternehmensniveau bereitstellen, mit einer branchenweit führenden auf das Jahr umgerechneten Fehlerrate von NULL%. Außerdem werden Ihre Daten automatisch für die Speicherung verschlüsselt.

Warum Azure Disk Storage?

Nicht jeder Clouddatenträger ist gleich. Azure bietet Ihnen:

Einfaches Skalieren bei Bedarf

Migrieren Sie Ihre lokale Unternehmensanwendung in die Cloud, und verabschieden Sie sich von der Verwaltung von Hardware und Infrastruktur. Skalieren Sie mit unseren virtuellen Computern bei Bedarf den Speicher jederzeit zentral hoch oder herunter, und fangen Sie unerwartete Spitzen beim Datenverkehr oder ein Anwachsen der Datenspeichergröße ab. Mit Lift-and-Shift für Ihr gesamtes Infrastrukturmodell – Windows oder Linux – erleben Sie hoch skalierbaren, global verfügbaren Cloudspeicher.

Speicher mit kurzer Latenz und hohem Durchsatz

Wenn es besonders auf die Leistung ankommt, sollten Sie sich für die geringe Latenz und den hohen Durchsatz von Premium Disk Storage (SSD) entscheiden. Erstellen Sie eine Hochleistungs-Datenbank mit großen virtuellen Azure-Computern (GS-Serie), damit Ihre Benutzer den maximalen Datenträgerdurchsatz pro virtuellem Computer von bis zu 80.000 IOPS und 2.000 MB pro Sekunde erleben können – mit Caching sogar noch schneller – genau die Geschwindigkeit, die Sie für anspruchsvolle Unternehmensworkloads benötigen.

Premium Storage – Übersicht

Kosteneffizientes Testen

Unterstützen Sie Ihre DevOps-Ziele und Testworkloads durch eine einfach zu skalierende Cloudlösung – zu geringeren Kosten als eine lokale Lösung. Wenn Sie keine Leistung auf Produktionsniveau benötigen, bewahren Sie dauerhaft gespeicherte Daten auf Standarddatenspeichern (HDD) auf, und aktivieren Sie dann bei Bedarf virtuelle Computer.

„Durch das Upgrade auf Azure Storage Premium für unsere Slim4-Inventarkontrollanwendung haben wir die Verarbeitungszeit halbiert und darüber hinaus die Sicherheit gewonnen, dass diese kritische Anwendung reibungslos ausgeführt wird.“

Anthony Lewkowicz, Technical Architect & Chief Info Security Officer bei Chronodrive

Disk Storage testen