Azure Active Directory

Ihre universelle Plattform zum Verwalten und Absichern von Identitäten

Schützen Sie Ihr Unternehmen mit einer universellen Identitätsplattform

Der Enterprise-Identitätsdienst Azure Active Directory (Azure AD) bietet Single Sign-On (SSO) und mehrstufige Authentifizierung (Multi-Factor Authentication). Mit Azure AD können Sie Ihre Benutzer vor 99,9 % aller Cyberangriffe schützen.

Mit Single Sign-On (SSO) können Sie von jedem Ort aus ganz einfach auf Ihre Anwendungen zugreifen.

Mithilfe der Funktionen „Bedingter Zugriff“ und „Multi-Factor Authentication“ können Sie den Zugriff schützen und regeln.

Dank einer universellen Identitätsplattform können Sie sicherer mit internen und externen Benutzern interagieren.

Mit den Entwicklertools können Sie Identitäten ganz einfach in Ihre Apps und Dienste integrieren

Vernetzen Ihrer Mitarbeiter

Gewähren Sie Ihren Mitarbeitern unabhängig von Ihrem Arbeitsort (vor Ort oder z. B. im Homeoffice) nahtlosen Zugriff auf ihre sämtlichen Apps, damit sie von überall aus produktiv bleiben können. Automatisieren Sie Workflows für den Lebenszyklus und die Bereitstellung von Benutzern. Sparen Sie Zeit und Ressourcen dank Self-Service-Verwaltung.

Unterstützung für Tausende von SaaS-Apps

Vereinfachtes Single Sign-On: Azure AD unterstützt mehr als 2.800 bereits integrierte Software-as-a-Service-Anwendungen (SaaS).

Azure Marketplace durchsuchen

Schützen und Regeln des Zugriffs

Schützen Sie die Anmeldeinformationen von Benutzern, indem Sie starke Authentifizierung und Richtlinien für bedingten Zugriff erzwingen. Verwalten Sie Ihre Identitäten effizient, indem Sie sicherstellen, dass die richtigen Personen den richtigen Zugriff auf die richtigen Ressourcen erhalten.

Weitere Informationen zu Sicherheit und Governance

Interagieren mit Benutzern und Partnern

Schützen und verwalten Sie Kunden und Partner außerhalb Ihrer Organisation mit einer universellen Identitätslösung. Außerdem können Sie User Journeys individualisieren oder die Authentifizierung über soziale Identitäten vereinfachen.

Weitere Informationen zu externen Identitäten

Integrieren von Identitäten in Ihre Apps

Beschleunigen Sie die Einführung Ihrer Anwendung im Unternehmen, indem Sie Single Sign-On (SSO) und Benutzerbereitstellung unterstützen. Verringern Sie Probleme beim Anmelden, und automatisieren Sie das Erstellen, Entfernen und Verwalten von Benutzerkonten.

Weitere Informationen zur Identitätsintegration

Was spricht für Azure Active Directory?

  • Microsoft investiert mehr als USD 1 Milliarden pro Jahr in die Forschung und Entwicklung der Cybersecurity.
  • Microsoft beschäftigt mehr als 3.500 Sicherheitsexperten, die ausschließlich den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten im Blick haben.
  • Azure verfügt über mehr Zertifizierungen als jeder andere Cloudanbieter. Sehen Sie sich die vollständige Liste an.
  • Azure AD verwaltet jeden Tag mehr als 1,2 Mrd. Identitäten und verarbeitet über 8 Mrd. Authentifizierungen.

Preise für den universellen Identitäts- und Zugriffsverwaltungsdienst

Azure AD bietet integrierten bedingten Zugriff und Sicherheitsbedrohungsinformationen für alle Ihre Benutzer. Sehen Sie sich die Preisoptionen an, um die richtige Version für Ihre Anforderungen zu finden.

Erste Schritte mit Azure AD

Probieren Sie die Premiumfeatures 30 Tage lang kostenlos aus.

Lesen Sie die Dokumentation.

Beschleunigen Sie Ihre Entwicklungspläne.

Entwicklerressourcen

Schnellstarts und Tutorials

In der Dokumentation zu Microsoft Identity Platform finden Sie Schnellstarts, Tutorials und Anleitungen, wie Sie Ihren Anwendungen und Diensten Authentifizierung hinzufügen können.

Microsoft Graph

Erfahren Sie, wie Sie mit Microsoft Graph-REST-APIs Daten in Azure AD programmgesteuert verwalten und darauf zugreifen.

Identitätsstandards und -protokolle

Lesen Sie den Blog zu Identitätsstandards, um weitere Informationen zu Standards und Protokollen wie FIDO2, OAuth, OpenID Connect und Security Assertion Markup Language (SAML) zu erhalten.

Die bewährte Lösung für Unternehmen jeder Größe und in jeder Branche

Updates, Blogbeiträge und Ankündigungen zu Azure AD

Häufig gestellte Fragen zu Azure AD

  • Azure AD wird fortlaufend verbessert. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand bei den aktuellsten Entwicklungen, indem Sie unsere monatlichen Updates lesen oder sich die Produktbekanntmachungen im Azure Active Directory Identity-Blog ansehen.
  • Wir garantieren eine Verfügbarkeit von mindestens 99,9 % für Azure Active Directory Premium-Dienste. Lesen Sie die vollständige SLA.
  • Bedingter Zugriff ist eine Funktion von Azure AD. Mit dieser Funktion können Sie automatisierte Zugriffssteuerungsentscheidungen für den Zugriff auf Ihre Cloud-Apps implementieren, die von bestimmten Bedingungen abhängen. Richtlinien für den bedingten Zugriff werden durchgesetzt, nachdem die erste Stufe der Authentifizierung abgeschlossen ist. Bedingter Zugriff ist nicht als erste Abwehrmaßnahme für Szenarien wie Denial-of-Service-Angriffe (DoS) gedacht, nutzt jedoch Signale von diesen Ereignissen, um den Zugriff festzulegen.
  • Implementieren Sie Single Sign-On (SSO) für Ihre Hybridumgebung, indem Sie Kennwort-Hashsynchronisierung konfigurieren oder Verbundlösungen wie Active Directory-Verbunddienste verwenden. Darüber hinaus können Sie mit Azure AD Premium die Integrität Ihrer lokalen Identitätsinfrastruktur und Ihrer Synchronisierungsdienste überwachen.
  • Azure AD ist die integrierte Lösung zum Verwalten von Identitäten in Office 365. Nutzen Sie Azure AD, um beliebige Anwendungen hinzuzufügen und zu konfigurieren. Auf diese Weise zentralisieren Sie die Identitäts- und Zugriffsverwaltung und verbessern den Schutz Ihrer Umgebung. Konfigurieren Sie SSO und die automatisierte Bereitstellung in Abhängigkeit von den Funktionen Ihrer Anwendung und Ihren bevorzugten Einstellungen. Darüber hinaus können Sie mit Azure AD Single Sign-On für eine andere Anwendung als einen Katalog konfigurieren und SCIM für die automatische Bereitstellung von Benutzern und Gruppen verwenden.
  • Ja. Azure AD unterstützt für die Authentifizierung und Autorisierung verschiedene standardisierte Protokolle, darunter SAML 2.0, OpenID Connect, OAuth 2.0 und WS-Verbund. Außerdem werden Kennworttresore und Funktionen für die automatisierte Anmeldung für Apps unterstützt, die nur die formularbasierte Authentifizierung anbieten. Erfahren Sie mehr über Authentifizierungsszenarien und -protokolle sowie SSO für Anwendungen.

Sind Sie bereit? Dann richten Sie Ihr kostenloses Azure-Konto ein.

Kostenlos starten