Navigation überspringen

Azure Functions mit Common Data Service

In der Vorschau Dies ist jetzt in der Vorschau verfügbar.

Aktualisierungsdatum: Freitag, 26. Mai 2017

Azure Functions-Vorlagen für Common Data Service (CDS) bieten eine leistungsstarke Möglichkeit, Daten und Aktionen über Dienste und Anwendungen hinweg zu kombinieren und so die Funktionalität Ihrer PowerApps zu erweitern. Common Data Service ist ein Microsoft Azure-basierter Dienst, mit dem App-Entwickler ganz einfach neue Anwendungen erstellen oder ihre vorhandenen Anwendungen erweitern können. Durch Verwendung von Azure Functions können Sie Features serverloser Architekturen in vollem Umfang nutzen, z.B. dynamische Skalierung, verbrauchsbasierte Bezahlung sowie einfache Verwaltung und Entwicklung. Indem sie mit Azure, Common Data Service und PowerApps die besten Funktionen aus allen Bereichen kombinieren, sind professionelle Entwickler in der Lage, die Funktionalität und Logik zu erweitern und so Ihre Anforderungen besser zu erfüllen. 

Erfahren Sie mehr über Azure Functions-Vorlagen für Common Data Service.

  • Functions
  • Verwandtes Feedback