Navigation überspringen

Azure Functions-Laufzeit für Windows

In der Vorschau Dies ist jetzt in der Vorschau verfügbar.

Aktualisierungsdatum: Mittwoch, 24. Mai 2017

Die Azure Functions-Laufzeit wird in Kürze in der Vorschau verfügbar sein. Das Laufzeitrelease erweitert die Innovationen in Functions auf Geräte, die sich in der lokalen Umgebung oder außerhalb der Azure-Cloud befinden. Die Functions-Laufzeit erweitert das Modell der Ereignisprogrammierung sowie Bindungen auf Geräte und ermöglicht damit u.a. folgende Szenarien:

 

·        Einzelhändler können die Verarbeitungsleistung lokaler Computer nutzen, um Batches über Nacht auszuführen.

·        Hersteller können Geräte in den Produktionsstätten nutzen, um Daten in die Cloud zu senden.

·        Windows-Benutzer können Cortana auffordern, alle Geräte anzuzeigen, bei denen sie angemeldet sind.

 

Erfahren Sie mehr über dieses neue Azure Functions-Laufzeitrelease.

 

  • Functions
  • Verwandtes Feedback