Was ist die DSGVO?

Azure Bot Service ist mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) konform und fällt in den Bestimmungen der DSGVO unter die Funktion „Auftragsverarbeiter“. Entsprechend können Sie über Steuerelemente Ihre eigenen persönlichen Benutzerdaten anzeigen, bearbeiten und löschen. Mithilfe der APIs können Sie dieselben Aufgaben für Benutzer Ihrer Bots ausführen. Weitere nützliche Links:

Verwandte Fragen und Antworten

  • Azure Bot Service entspricht den Anforderungen nach ISO/IEC 27001:2013, ISO/IEC 27018:2014, PCI-DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) und HIPAA BAA (Health Insurance Portability and Accountability Act Business Associate Agreement). Weiterhin werden die Vorgaben im Common Security Framework der Health Information Trust Alliance (HITRUST) und in SOC 1, SOC 2 und SOC 3 erfüllt.

  • Der Azure Bot Service ist ein verwalteter Dienst, mit dem Sie Konversationsanwendungen in Azure über einen einzigen Dienst erstellen und verwalten können. Verwenden Sie den Azure Bot Service, um einen Bot zu erstellen, diesen Ihren Kunden über unterschiedliche Kanäle zur Verfügung zu stellen, andere Azure-Dienste zu integrieren, und erhalten Sie anhand von Analysen Informationen zur Verwendung Ihrer Anwendung.

    Das Bot Framework SDK bietet umfangreiche Funktionen zum Erstellen von Bots. Das Angebot umfasst zahlreiche Open Source-SDKs zum Erstellen von Konversationsbots, Bot Framework Emulator zum lokalen Testen und Debuggen Ihrer Bots und mehrere Befehlszeilentools, mit denen Sie die unterschiedlichen Dienste Ihres Bots effizienter erstellen und verwalten können.

  • Das Azure Bot Service-Team ist immer an der Einführung neuer Kanäle und Nutzungstelemetriedaten interessiert. Sie können jederzeit Vorschläge für neue Azure Bot Service-Kanäle einreichen, auch in GitHub-Repositorys.

  • Das Microsoft Bot Framework (das auch Azure Bot Service umfasst) ist eine umfassende Plattform für den Aufbau unternehmensweiter, dialogorientierter KI-Erfahrungen. Es umfasst eine Reihe von Open-Source-SDKs, -Tools und -Diensten, mit denen Entwickler Bots, die auf natürliche Weise mit Benutzern an beliebigen Standorten kommunizieren, erstellen, testen und verbinden können. Das Microsoft Bot Framework vereinfacht die Erstellung von Bots, die in der Lage sind, mit Ihren Benutzern zu sprechen, ihnen zuzuhören, sie zu verstehen und über Azure Cognitive Services von ihnen zu lernen.

  • Das Microsoft Bot Framework und Azure Bot Service sind umfangreiche Plattformen für den Aufbau unternehmensweiter, dialogorientierter KI-Erfahrungen. Sie umfassen eine Reihe von Open-Source-SDKs, -Tools und -Diensten, mit denen Entwickler Bots, die auf natürliche Weise mit Benutzern an beliebigen Standorten kommunizieren, erstellen, testen und verbinden können. Das Microsoft Bot Framework vereinfacht die Erstellung von Bots, die in der Lage sind, mit Ihren Benutzern zu sprechen, ihnen zuzuhören, sie zu verstehen und über Azure Cognitive Services von ihnen zu lernen.

  • Falls während der Migration des Bots ein Fehler auftritt, kann Ihnen das Azure Bot Service-Team weiterhelfen. Erstellen Sie ein Issue in GitHub, oder kontaktieren Sie den Azure-Support über das Azure-Portal.