Falls ich Azure Storage nur einige Tage im Monat verwende, werden dann die Kosten anteilsmäßig berechnet?

Ja. Die Speicherkapazität wird basierend auf der durchschnittlichen pro Tag gespeicherten Datenmenge in Gigabyte (GB) monatlich abgerechnet. Wenn Sie beispielsweise in der ersten Hälfte des Monats konstant 10 GB Speicher und in der zweiten Hälfte des Monats keinen Speicher nutzen, wird Ihnen die durchschnittliche Nutzung von 5 GB Speicher in Rechnung gestellt. Wenn Sie jedoch die Ebene „Kalt“ (nur für Konten des Typs „Allgemein v2“) oder „Archiv“ weniger als 30 bzw. 180 Tage lang verwenden, fallen zusätzliche Gebühren an.

Speicherkonten

Related questions and answers

  • Schließen Sie dieses Tutorial ab.

  • Informationen zum Aktivieren von Speichermetriken.

  • Erfahren Sie mehr zur Speicherskalierbarkeit.

  • Erfahren Sie mehr zu bewährten Methoden.

  • Erfahren Sie mehr über den Speicherimport und -export.