Cognitive Services-Preise – benutzerdefinierte Bing-Suche

Ein benutzerfreundliches, werbefreies, kommerziell einsetzbares Suchtool, mit dem Sie genau die gewünschten Ergebnisse liefern können.

Cognitive Services – benutzerdefinierte Bing-Suche: Preise

Nutzen Sie die benutzerdefinierte Bing-Suche, um mit leistungsstarken Rangfolgefunktionen, einem Suchindex auf globaler Ebene und Funktionen der Dokumentenverarbeitung Suchvorgänge zu erstellen, die genau zu Ihren Anforderungen passen. Die Einrichtung ist ein Kinderspiel und im Handumdrehen erledigt. Die grundlegende Technologie arbeitet in drei Schritten: Sie identifiziert zum Thema passende Websites, wendet die Bing-Rangfolgefunktion an und liefert relevante Suchergebnisse. Gleichzeitig ermöglicht die Technologie Ihnen, die Parameter jederzeit anzupassen.

Bestehende Benutzer der benutzerdefinierten Bing-Suche, die am oder vor dem 15. Oktober 2017 einen Schlüssel für eine Vorschauversion bereitgestellt haben, können ihre Schlüssel bis zum 30. November 2017 oder bis zum Ablauf ihrer Testabfragen verwenden. Nach diesem Datum müssen sie eine Migration zur allgemein verfügbaren Version in Azure durchführen.

Merkmale Einheit Preis
Bis zu 100 Transaktionen pro Sekunde Transaktionen $4 pro 1.000 Transaktionen

Support und SLA

  • Free billing and subscription management support are included.
  • We guarantee that Cognitive Services running in the standard tier will be available at least 99.9 percent of the time. No SLA is provided for the free tier. Read the SLA.

FAQ

  • Bei der Emotionen-API, der Gesichtserkennungs-API, der Language Understanding Intelligent Service-API, der Bing-Spracherkennungs-API und der Bing-Text-to-Speech-API erfolgt die Abrechnung pro 1.000 API-Transaktionsaufrufen, wenn ein Produktions-API-Aufruf aktiv ausgeführt wird. Produktions-API-Transaktionsaufrufe werden anteilig abgerechnet.

    Der Bing-API-Dienst für die Erkennung langer Spracheingaben wird pro Stunde Spracheingabe abgerechnet, die analysiert wird. Die Abrechnung erfolgt anteilig auf Minutenbasis.

    Die Empfehlungs-API und die Textanalyse-API können in Einheiten der Standard-Tarife zu Festpreisen erworben werden. Bei jeder Einheit eines Tarifs ist eine bestimmte Anzahl von API-Transaktionen inbegriffen. Wenn der Benutzer diese Anzahl überschreitet, werden die Überschreitungstransaktionen zu den oben angegebenen Preisen in Rechnung gestellt. Diese Überschreitungen werden anteilig berechnet, und der Dienst wird monatlich in Rechnung gestellt. Die im Rahmen eines Tarifs inbegriffene Anzahl von Transaktionen wird jeden Monat zurückgesetzt.

  • Beim Free-Tarif wird die Nutzung gedrosselt, wenn das Transaktionslimit erreicht ist. Eine Überschreitung ist bei diesem Tarif nicht möglich.

  • Jede Anmerkung zu einem Dokument zählt als Transaktion. Batchbewertungsaufrufe berücksichtigen auch die Anzahl von Dokumenten, die in dieser Transaktion bewertet werden müssen. Wenn daher beispielsweise 1.000 Dokumente zur Stimmungsanalyse in einem einzelnen API-Aufruf gesendet werden, werden diese als 1.000 Transaktionen gezählt. Unterstützt eine API mehr als einen Anmerkungsvorgang, wird dies ebenfalls berücksichtigt. Angenommen, ein API-Aufruf führt sowohl eine Stimmungsanalyse als auch eine Schlüsselbegriffserkennung für 1.000 Dokumente durch, dann ergeben sich daraus 2.000 Transaktionen (2 Anmerkungen × 1.000 Dokumente).

  • Wenn die inbegriffene Menge an Transaktionen beim Standard-Tarif überschritten wird, werden Überschreitungstransaktionen für das Konto erfasst. Diese Überschreitungen werden monatlich zu den angegebenen Preisen für die jeweiligen Tarife in Rechnung gestellt.

  • Jeder API-Aufruf (mit Ausnahme von Batchbewertungsaufrufen) zählt als Transaktion. Batchbewertungsaufrufe werden basierend auf der Anzahl von Elementen erfasst, die in dieser Transaktion bewertet werden müssen.

  • Beim Free-Tarif wird die Nutzung gedrosselt, wenn das Transaktionslimit erreicht ist. Eine Überschreitung ist bei diesem Tarif nicht möglich. Batchbewertung wird im Free-Tarif nicht unterstützt.

  • Die Empfehlungs-API kann in Einheiten der Standard-Tarife zu Festpreisen erworben werden. Bei jeder Einheit eines Tarifs ist eine bestimmte Anzahl von API-Transaktionen inbegriffen. Wenn der Benutzer diese Anzahl überschreitet, werden die Überschreitungstransaktionen zu den oben angegebenen Preisen in Rechnung gestellt. Diese Überschreitungen werden anteilig berechnet, und der Dienst wird monatlich in Rechnung gestellt. Die im Rahmen eines Tarifs inbegriffene Anzahl von Transaktionen wird jeden Monat zurückgesetzt.

  • Sie können jederzeit ein Upgrade auf einen höheren Tarif durchführen. Abrechnungssatz und enthaltene Mengen des höheren Tarifs treten sofort in Kraft.

Ressourcen

Kalkulieren Sie die monatlichen Kosten für Azure-Dienste

Lesen Sie die häufig gestellten Fragen zu den Preisen von Azure

Erfahren Sie mehr über Cognitive Services

Sehen Sie sich technikbezogene Lernprogramme, Videos und weitere Ressourcen an

Zur Schätzung hinzufügen Für die Anzeige im Rechner „v“ drücken Im Rechner anzeigen

Mit einem Guthaben von $200 lernen und erstellen und von weiteren kostenlosen Produkten profitieren

Kostenloses Konto